Aktuelle Zeit: 14.10.2019, 03:21

#Reibekuchen mit Schnippelschinken, NRW

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 704

#Reibekuchen mit Schnippelschinken, NRW

Beitragvon knoellchen » 16.06.2009, 06:23

Reibekuchen mit Schnippelschinken

Zutaten:
200 g Kartoffeln, reiben
1 Ei
30 g Haferflocken
Salz
Pfeffer
Muskat
60 g Schmand
80 g gewürfelter Knochenschinken
Öl zum Braten

Zubereitung:
Kartoffeln mit Ei und Haferflocken mischen und
mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
Puffer in heißem Öl goldbraun anbraten.

Zum Servieren je einen Puffer auf einen Teller legen,
mit Schmand bestreichen und Schinken darauf verteilen.
Benutzeravatar
knoellchen
 
Beiträge: 12089
Registriert: 03.2009
Wohnort: Hildesheim
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 40x in 34 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rosi » 16.06.2009, 16:54

BildSuper, jetzt hab´ich ein tolles Reibekuchen-Rezept, das werde ich diese Woche noch ausprobieren! Bild
Liebe Grüße
Rosi

Kein Mensch ist so wichtig, wie er sich nimmt!!!
Immanuel Kant
Benutzeravatar
Rosi
 
Beiträge: 76316
Registriert: 03.2009
Danke gegeben: 547
Danke bekommen: 154x in 125 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

http:kochundbackclique.phpbb8.deheimische-regionenreibekuchen-mit-schnippelschinken-nrw-t1694.html
cron