Aktuelle Zeit: 25.09.2017, 00:58

#Lummerbraten (Niedergaren) Bild S. 1

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 977

Re: #Lummerbraten (Niedergaren)

Beitragvon ludmilla1 » 01.06.2015, 04:11

Ich freue mich, dass es dir bzw. euch geschmeckt hat.
Mit den Jahren wird das Leben nicht leichter,
aber es kann schöner und größer werden.
Benutzeravatar
ludmilla1
 
Beiträge: 11780
Registriert: 03.2009
Wohnort: südl. von Hildesheim
Danke gegeben: 62
Danke bekommen: 54x in 44 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: #Lummerbraten (Niedergaren)

Beitragvon Doris » 15.06.2015, 18:48

Bin ein bisschen dumm :oops:
Ohne Salz und mit oder ohne Deckel?
Am Ende des Tunnels ist immer ein Licht
Bild
Benutzeravatar
Doris
 
Beiträge: 7882
Registriert: 03.2013
Wohnort: Westerdeichstrich
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 21x in 16 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: #Lummerbraten (Niedergaren)

Beitragvon Doris » 17.06.2015, 14:51

Mag mir denn Niemand antworten?
Am Ende des Tunnels ist immer ein Licht
Bild
Benutzeravatar
Doris
 
Beiträge: 7882
Registriert: 03.2013
Wohnort: Westerdeichstrich
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 21x in 16 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: #Lummerbraten (Niedergaren)

Beitragvon ludmilla1 » 17.06.2015, 15:09

Nein, kein Salz, das Fleisch wird durch den Senf gewürzt
und mit Deckel in den Backofen, wobei ich glaube, dass das egal ist.
Ich habe gerade noch einmal nachgelesen.
Bei einem Rezept mit Deckel, bei einem anderen ohne Deckel.
Ich weiß es nicht mehr, wie ich es gemacht habe.
Mit den Jahren wird das Leben nicht leichter,
aber es kann schöner und größer werden.
Benutzeravatar
ludmilla1
 
Beiträge: 11780
Registriert: 03.2009
Wohnort: südl. von Hildesheim
Danke gegeben: 62
Danke bekommen: 54x in 44 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: #Lummerbraten (Niedergaren) Bild S. 1

Beitragvon momo » 21.06.2015, 21:08

Hey,

in Sachen Lummerbraten fehlt mir zur Zeit noch jegliche Erfahrung -
dafür pflege ich meinen Thanksgiving- und den Weihnachtsturkey
( die Viecher haben zumeist hier die Grösse eines mitteleuropäischen Schwanes )
im Wege des Niedriggarens im Backofen zu schmoren - und das klappt ganz ganz prima!
Die lieben Tiere liegen ohne Deckel stundenlang im Backofen und
garen langsam vor sich hin und sind bisher immer gar und
lecker und mit kroscher Haut geworden!
Also - liebe Doris - ich plädiere für

"Ohne Deckel".

Gruss kommt von

momo
Es grüsst
momo
Benutzeravatar
momo
 
Beiträge: 4440
Registriert: 06.2009
Wohnort: Canada
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 49x in 44 Posts
Geschlecht: weiblich

Vorherige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

lummerbraten niedriggarmethode
web tracker