Aktuelle Zeit: 16.08.2018, 10:50

# Backfisch im Bierteig - Bild

Moderatoren: Liz, Rosi

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 2
Zugriffe: 168

# Backfisch im Bierteig - Bild

Beitragvon Ruhrpott » 20.07.2015, 13:00

Bild

Backfisch
4 Personen

Zutaten
750-800 g Seelachs-Filet
350 g Mehl
400 ml Pils
2 Eier
1 TL Salz
reichlich Öl zum Ausbacken

Zubereitung
Mehl, Eier, Pils und Salz
mit dem Mixer klumpenfrei verrühren.

Öl in einem Topf oder Friteuse erhitzen.

Den Fisch in 2 oder 3 Stücke schneiden,
trocken tupfen, mit Salz & Pfeffer würzen
und mehlieren.

Die Fischstücke durch den Teig ziehen und
sofort ins heiße Fett gleiten lassen.

Nun goldgelb ausbacken lassen
auf Küchenpapier abtropfen lassen .

Mit Remoulade und Beilagen nach Wahl servieren.

Guten Appetit!
Liebe Grüße
Ruhrpott




Stil ist nicht das Ende des Besens
:)
Benutzeravatar
Ruhrpott
 
Beiträge: 5069
Registriert: 04.2009
Wohnort: NRW/Ruhrgebiet
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 58x in 47 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Backfisch

Beitragvon Tom007 » 20.07.2015, 13:03

Das sieht aber sehr lecker aus .
Kann man statt Pils auch was anderes verwenden ?
Grüssle Tom
Benutzeravatar
Tom007
 
Beiträge: 13725
Registriert: 01.2015
Wohnort: Waldachtal - Nordschwarzwald
Danke gegeben: 278
Danke bekommen: 944x in 690 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Backfisch

Beitragvon Lupinchen » 20.07.2015, 13:06

Oh, total lecker!
Ich liebe Backfisch in Bierteig.
Mein Männe trinkt das Bier lieber!
Danke für das Rezept!
Herzliche Grüße aus der schönen Pfalz!
Renate

Blumen sind das Lächeln der Erde
Benutzeravatar
Lupinchen
 
Beiträge: 12128
Registriert: 12.2014
Wohnort: Vorderpfalz an der Weinstraße
Danke gegeben: 90
Danke bekommen: 151x in 113 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Backfisch

Beitragvon Ruhrpott » 20.07.2015, 13:10

Tom wie sieht es den mit alkoholfreien Bier aus?
Liebe Grüße
Ruhrpott




Stil ist nicht das Ende des Besens
:)
Benutzeravatar
Ruhrpott
 
Beiträge: 5069
Registriert: 04.2009
Wohnort: NRW/Ruhrgebiet
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 58x in 47 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Backfisch

Beitragvon aurelio » 20.07.2015, 13:11

sieht das lecker aus
ich fange gleich an zu sabbern
Ich bin anders als vermutet.
Selten wie erwartet.
Und erst recht nicht wie andere mich gerne hätten.

LG Annette
Benutzeravatar
aurelio
Stammtisch-Wirtin
Stammtisch-Wirtin
 
Beiträge: 65118
Registriert: 12.2009
Wohnort: Hamm
Danke gegeben: 483
Danke bekommen: 175x in 164 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Backfisch

Beitragvon Marianne » 20.07.2015, 13:12

Das sieht lecker aus, werde ich
auch mal versuchen.
LG.Marianne
Benutzeravatar
Marianne
 
Beiträge: 12806
Registriert: 02.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 49
Danke bekommen: 43x in 31 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Backfisch

Beitragvon Tom007 » 20.07.2015, 13:17

Ruhrpott hat geschrieben:Tom wie sieht es den mit alkoholfreien Bier aus?


Bier allgemein ist nicht so mein Ding !
Es gibt einige Backteige mit Wein oder Bier und ich suche schon lange eine Alternative !
Weis jemand Rat ? :up:
Grüssle Tom
Benutzeravatar
Tom007
 
Beiträge: 13725
Registriert: 01.2015
Wohnort: Waldachtal - Nordschwarzwald
Danke gegeben: 278
Danke bekommen: 944x in 690 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Backfisch

Beitragvon aurelio » 20.07.2015, 13:19

Ich würde Mineralwasser nehmen
Ich bin anders als vermutet.
Selten wie erwartet.
Und erst recht nicht wie andere mich gerne hätten.

LG Annette
Benutzeravatar
aurelio
Stammtisch-Wirtin
Stammtisch-Wirtin
 
Beiträge: 65118
Registriert: 12.2009
Wohnort: Hamm
Danke gegeben: 483
Danke bekommen: 175x in 164 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Backfisch

Beitragvon Ruhrpott » 20.07.2015, 13:40

Dann versuche es mit Mineralwasser Tom, so wie Annette es auch erwähnt hat.
Wobei man das Bier garnicht heraus schmeckt..ich jedenfalls nicht
und das obwohl ich eigentlich kein Alkohol mag!
Liebe Grüße
Ruhrpott




Stil ist nicht das Ende des Besens
:)
Benutzeravatar
Ruhrpott
 
Beiträge: 5069
Registriert: 04.2009
Wohnort: NRW/Ruhrgebiet
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 58x in 47 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Backfisch

Beitragvon Biggi » 20.07.2015, 15:05

Tom007 hat geschrieben:Das sieht aber sehr lecker aus .
Kann man statt Pils auch was anderes verwenden ?



ich liebe diesen Backfisch auch
und ich nehme seit langem alkfreies Bier dazu
mit Wasser wird der Teig nicht so goldig
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 159104
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 931
Danke bekommen: 313x in 282 Posts
Geschlecht: weiblich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

dorsch backfisch
web tracker