Aktuelle Zeit: 22.11.2017, 19:37

#Eischwerteig-Rührkuchen mit Rhabarber -Bild/er S.1,2

Moderator: Rosi

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 1
Zugriffe: 3552

#Eischwerteig-Rührkuchen mit Rhabarber -Bild/er S.1,2

Beitragvon Ulla » 28.04.2012, 12:43

Bild


Eischwerteig ist ein besonders zarter Rührteig.

Verwendet wird jeweils dieselbe Gewichtsmenge
Fett, Zucker, Eier und Mehl,
basierend auf dem Gewicht der Eier.
###########################

Eischwerteig, Rührkuchen mit Rhabarber
.
Zutaten:
180 g weiche Butter
180 g Zucker
180 g Eier
(mit der Schale gewogen, ca. 3 große oder 4 kleine Eier)

120 g Mehl gesiebt mit
60 g Speisestärke und
1 Prise Salz vermischt.
.
750 g Rhabarber

Zubereitung:
Butter sehr schaumig rühren.
Abwechselnd Zucker und Eier unterschlagen.
Mehlgemisch unterrühren.

Zum Würzen eignen sich
abgeriebene Zitronenschale, Vanillinzucker, Kakaopulver oder Arrak.

Den Teig in eine gut gefettete und
mit Mehl angestäubte Springform - 24 cm - geben
und das Obst darauf verteilen.
Es sinkt beim Backen in den Teig ein.

Den belegten Kuchen im vorgeheizten Ofen
bei 180° 30 Minuten,
bei 200° weitere 20 Minuten backen.

Für den Rhabarberkuchen wurden 750 g Rhabarber angegeben.
Ist bei anderem Obst ähnlich.

Gutes Gelingen!
Zuletzt geändert von Ulla am 28.04.2012, 15:10, insgesamt 2-mal geändert.
Der Zufall geht Wege, da kommt die Absicht gar nicht hin
Benutzeravatar
Ulla
 
Beiträge: 17338
Registriert: 08.2011
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 78
Danke bekommen: 69x in 58 Posts
Geschlecht: weiblich

folgende User möchten sich bei Ulla bedanken:

Beitragvon Ruhrpott » 28.04.2012, 14:09

Den zarten Rührteig nehm ich mir..Danke Ulla!!
Liebe Grüße
Ruhrpott




Stil ist nicht das Ende des Besens
:)
Benutzeravatar
Ruhrpott
 
Beiträge: 5069
Registriert: 04.2009
Wohnort: NRW/Ruhrgebiet
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 58x in 47 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rosi » 28.04.2012, 14:12

Diese Masse mag ich auch gerne, ein sehr feiner Teig! Bild

...lecker , mit dem Rhabarber......hmmmm....
Liebe Grüße
Bild

Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können!
*unbekannt*
Benutzeravatar
Rosi
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 69693
Registriert: 03.2009
Wohnort: Schriesheim
Danke gegeben: 100
Danke bekommen: 49x in 47 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Ulla » 28.04.2012, 14:54

Ja, er ist wirklich total leicht und lecker.. Schmeckt auch mit Äpfeln ganz hervorragend!
Ich gucke mal, setze vielleicht noch ein anderes Foto ein, sieht ja nicht nett aus so in der Form...
Der Zufall geht Wege, da kommt die Absicht gar nicht hin
Benutzeravatar
Ulla
 
Beiträge: 17338
Registriert: 08.2011
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 78
Danke bekommen: 69x in 58 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 28.04.2012, 15:00

Man bekommt echt Lust da drau, Ulla
habe leider keinen Rhabarber bekommen, echt schade
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 150060
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 674
Danke bekommen: 206x in 188 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Ulla » 28.04.2012, 15:03

Oh, ich hatte viel.. und er ist eine Wucht!
Kommste mal Freitags gegen 10 Uhr nach hier, da kommt der
Heinsberger Bauer, da ist alles frisch!

Solche tollen Erdbeeren vom Geschmack, da liegste flach!
Der Rhabarber, knackig frisch. Viel zu schade für Kompott oder so...
Der Zufall geht Wege, da kommt die Absicht gar nicht hin
Benutzeravatar
Ulla
 
Beiträge: 17338
Registriert: 08.2011
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 78
Danke bekommen: 69x in 58 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Marianne » 28.04.2012, 15:43

Den werde ich mit Äpfeln versuchen,
danke für das Rezept.
LG.Marianne
Benutzeravatar
Marianne
 
Beiträge: 12738
Registriert: 02.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 49
Danke bekommen: 43x in 31 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Ulla » 28.04.2012, 15:44

Gerne Marianne. Gutes Gelingen!
Der Zufall geht Wege, da kommt die Absicht gar nicht hin
Benutzeravatar
Ulla
 
Beiträge: 17338
Registriert: 08.2011
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 78
Danke bekommen: 69x in 58 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Gitti » 28.04.2012, 16:25

Mmmh, Rhabarberkuchen mag ich ! Der sieht sehr lecker ausBild
Benutzeravatar
Gitti
 
Beiträge: 17990
Registriert: 03.2012
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 145x in 116 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 28.04.2012, 16:39

Hunger hab !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Lecker.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 45563
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 131
Danke bekommen: 63x in 61 Posts
Geschlecht: weiblich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

rhabarber rührkuchen

eischwerteig rhabarber

Rhabarber rührkuchen

rhabarberkuchen mit eischwerteig rührkuchen mit obst eischwerteig rhabarberkuchen rührteig eischwerteig rezept rührkuchen rhabarber eischwerteig kuchen Rührkuchen mit Obst rührkuchen mit Obst rührkuchen mit rhabarber rührkuchen obst Rhabarber Rührkuchen eischwerteig backen Rührteig eier mit schale gewogen kuchen rezept eischwerteig Ruehrkuchen mit Eischwerteig.
web tracker