Aktuelle Zeit: 20.08.2017, 11:45

#Gegrilltes Zucchini-Carpaccio mit Pfifferlingen

Moderatoren: Liz, Biggi

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 455

#Gegrilltes Zucchini-Carpaccio mit Pfifferlingen

Beitragvon Biggi » 19.04.2009, 23:02

Gegrilltes Zucchini Carpaccio mit Pfifferlingen
Rez. für 4 Pers.

Zutaten:
3 Zucchini
1 1/2 TL Rapsöl
400 g Pfifferlinge
1 1/2 TL Butterschmalz
3 Tomaten
14 EL Balsamico, weiß
8 EL Keimöl
8 EL Weißwein, oder Traubensaft natur
4 Stiele Basilikum, davon Blättchen
6 TL Schnittlauchröllchen
Salz, Pfeffer, Chili

Vorbereiten
Zucchini, schräg in 1/2cm dicke Scheiben schneiden.

Pfifferlinge säubern, große halbieren,
in Butterschmalz goldgelb braten.
.
Tomaten kreuzweise einschneiden,
kurz in heißes Wasser geben,
abschrecken und die Haut abziehen,
Tomaten vierteln,
Kerne entfernen und würfeln
Basilikum in Streifen schneiden.

Grillrost mit Öl bestreichen.
Zucchini darauf legen und von beiden Seiten goldbraun grillen.
Das geht auch in einer Grillpfanne.

Vinaigrette:
Balsamico, Weißwein, Keimöl, Schnittlauch verquirlen.
Mit Salz, Pfeffer und etwas Chili abschmecken,
Tomaten und Pfifferlinge zugeben, kurz marinieren.

Zucchini-Scheiben als Fächer auf den Tellern anrichten,
mit den Pfifferlingen in der Mitte,
restliche Marinade über die Zucchini träufeln
und mit Basilikum bestreuen.

Anstelle von Wein nimmt man Trauben- oder auch Apfelsaft.
Guten Appetit
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 146151
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 492
Danke bekommen: 166x in 150 Posts
Geschlecht: weiblich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker