Aktuelle Zeit: 21.10.2019, 03:00

# Rhabarber-Baiser-Kuchen

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 12

# Rhabarber-Baiser-Kuchen

Beitragvon Marie » 28.06.2010, 19:25

Rhabarber-Baiser-Kuchen

Zutaten:
Belag;
2 Päck. Puddingpulver und
1 L Milch (nach Rezept anrühren)
120 g Zucker
150 g Butter

Teig:
300 g Mehl
1 Päck Backpulver
100 g Butter oder Margarine
150 g Zucker
5 Eigelb
1/8 L Milch

Belag:
1 kg Rharbarber
5 Eiweiß
250 g Zucker

Backofen auf 200 Grad vorheizen
Backzeit ca 30 – 35 Min.

Zubereitung:
Puddingpulver und Milch nach Rezept anrühren.
Kochen.
In diese Masse den Zucker und die Butter unterrühren.

Teig:
Aus Mehl, Backpulver, Butter (Margarine),
Zucker, Eigelb und Milch einen Rührteig herstellen.

Diesen Teig
auf dem gefetteten Backblech (Pfanne) verstreichen.
Die Puddingmasse darauf verteilen.

Den Rharbarber putzen und
in kleinen Stücken gleichmäßig darauf verteilen.

Eiweiß steif schlagen
den Zucker nach und nach dazugeben,
rühren bis die Masse cremig ist.

Diese Masse auf den Rhabarber streichen.
. backen.

TIPP:
Statt Rharbarber eignen sich auch
Blaubeeren, Johannisbeeren oder
TK Beerenmischung _ diese unaufgetaut darauf geben

Guten Appetit!.
Hast Du es eilig,
so mache einen Umweg.
Benutzeravatar
Marie
 
Beiträge: 595
Registriert: 10.2009
Wohnort: Westerholt
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast