Aktuelle Zeit: 03.04.2020, 08:05

# Apfel Hochgebirge

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 29

# Apfel Hochgebirge

Beitragvon Biggi » 20.10.2017, 21:58

Apfel-Hochgebirge

Zutaten
10 Äpfel, schälen, halbieren, entkernen

500 g Mehl
1 P. Backpulver
200 g Puderzucker
Pr. Salz
2-3 Eier
250 g Bútter

Puderzucker + Zimt zum Bestreuen
Grieß für übern 1. Teig

Backofen auf 200 Grad vorheízen
Backzeit 40 Min
Backblech mit Backpapier

Zubereitung:
ÄPfel aufs Backblech legen
bei 160 Grad 15 Min. backen

In der Zwischenzeit
die Zutaten für den Teig gut verkneten
halbieren
ausrollen,
Mit Hilfe des Teigrollers aufs Blech aufbringen
Äpfel auflegen
Mit Puderzucker und Zimt bestreuen.
2. Teig auflegen
fein sie Seiten und zwischen den Äpfeln andrücken

Backen
In Portionen schneiden
Nochmal mit Puderzucker bestreuen

Guten Appetit!

Tipp
ich entkerne die Äpfel zuerst mit dem Ausstecher
Lieben Gruß Biggi
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 173431
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1068
Danke bekommen: 463x in 420 Posts
Geschlecht: weiblich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron