Aktuelle Zeit: 03.04.2020, 07:37

# Aprikosen-Schnitten Fructosearm -Bild

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 181

# Aprikosen-Schnitten Fructosearm -Bild

Beitragvon Marianne » 14.03.2014, 18:37

Bild

Aprikosenschnitten
für 20 Stücke

Zutaten:
Teig:
250 g Margarine
220 g Traubenzucker
1 Ei
460 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
etwa 1/4 Milch

Belag:
2 gr. Dosen Aprikosen
2 Päckchen Vanille-Pudding
(zum Kochen für 500 ml Milch)
800 ml Milch
180 g Traubenzucker
500 g Magerquark
100 g Mandelblättchen
1-2 EL Zucker

Den Backofen auf 170 Grad vorheizen.
Backblech fetten und mit Mehl bestäuben.
Backzeit ca 60 Min.

Zubereitung:
Margarine mit dem Traubenzucker schaumig rühren,
das Ei unterrühren.
Mehl und Backpulver auf den Teig sieben und unterheben,
soviel Milch dazu geben, das der Teig cremig vom Löffel fällt.

Den Teig auf dem Backblech verteilen und
glattstreichen.
im Backofen bei 170 Grad ca. 60 Min. backen.

Inzwischen die Aprikosen abtropfen lassen.
Das Puddingpulver mit 200 ml Milch verrühren.
600 ml Milch mit dem Traubenzucker aufkochen,
das angerührte Puddingpulver einrühren und
kurz aufkochen lassen.
Den Pudding 5 Min. abkühlen lassen.

Den Kuchen auf einem Kuchengitter auskühlen.
Die Aprikosen mit einem Küchenpapier leicht trocken tupfen und
mit der Schnittfläche auf den Kuchen legen.
Den Quark unter den Pudding ziehen und
auf die Aprikosen streichen und auskühlen lassen.

Die Mandel-Blättchen mit dem Zucker
in einer beschichteten Pfanne ohne Fett bei schwacher Hitze
unter Rühren rösten, bis der Zucker karamellisiert.
Den Krokant auf dem Kuchen verteilen.

Guten Appetit!
LG.Marianne
Benutzeravatar
Marianne
 
Beiträge: 12822
Registriert: 02.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 49
Danke bekommen: 45x in 33 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Aprikosenschnitten Fructosearm -Bild

Beitragvon Biggi » 14.03.2014, 20:22

Das sieht ja superlecker aus, Marianne und schnell gemacht,
Das ist echt herrlich :D
Lieben Gruß Biggi
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 173431
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1068
Danke bekommen: 463x in 420 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Aprikosenschnitten Fructosearm -Bild

Beitragvon Bimo » 14.03.2014, 20:50

Das ist ja ein Leckerchen!!!
Bimo
 

Re: # Aprikosenschnitten Fructosearm -Bild

Beitragvon Doris » 14.03.2014, 21:00

Das sieht sehr lecker aus.
Kann man den Traubenzucker austauschen?
Am Ende des Tunnels ist immer ein Licht
Bild
Benutzeravatar
Doris
 
Beiträge: 7881
Registriert: 03.2013
Wohnort: Westerdeichstrich
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 21x in 16 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Aprikosenschnitten Fructosearm -Bild

Beitragvon Biggi » 14.03.2014, 21:08

Doris ich tausche den mit normalem Zucker denn aus
der reizt mich auch
Lieben Gruß Biggi
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 173431
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1068
Danke bekommen: 463x in 420 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Aprikosenschnitten Fructosearm -Bild

Beitragvon Marianne » 14.03.2014, 21:30

Ja Doris, das kann man,aber dann
weniger Zucker. Der Trabenzucker
süsst nicht so doll. Ich werde mal nach
sehen habe irgendwo stehen., wieviel es
ausmacht.
LG.Marianne
Benutzeravatar
Marianne
 
Beiträge: 12822
Registriert: 02.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 49
Danke bekommen: 45x in 33 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Aprikosenschnitten Fructosearm -Bild

Beitragvon Rossi » 14.03.2014, 21:44

Marianne,
Der Kuchen sieht zum anbeißen aus.
Lecker.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 51177
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 195
Danke bekommen: 128x in 119 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Aprikosenschnitten Fructosearm -Bild

Beitragvon Marianne » 15.03.2014, 18:13

Doris, habe nachgesehen.Wenn man Zucker nimmt ist es
1/3 weniger wie Traubenzucker.Aber man kann ja auch einen
normalen Rührteig verwenden.
LG.Marianne
Benutzeravatar
Marianne
 
Beiträge: 12822
Registriert: 02.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 49
Danke bekommen: 45x in 33 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

blechkuchen fructosearm

fructosearme blechkuchen
cron