Aktuelle Zeit: 04.07.2020, 18:20

# Opas Brausekuchen - Bild/er S. 1, 3

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 1
Zugriffe: 921

Re: # Opas Brausekuchen

Beitragvon Gitti » 08.04.2014, 14:50

Doris, Selters, klar. Aber Brause ist hier ja mit Geschmack,
darf künstl Aromen enthalten usw. .
Ist mir im Norden noch nie aufgefallen. DAnke.
LG Gitti
Benutzeravatar
Gitti
 
Beiträge: 19383
Registriert: 03.2012
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 248x in 194 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Opas Brausekuchen

Beitragvon Biggi » 08.04.2014, 14:52

Selter ja ist mir auch bekannt,
aber Brause kennen wir hier eigentlich nur mit Geschmack, lach
Doris wir können doch nit alles kenne,
Aber du hilfst uns ja schon, ichhätt gern ein Stück. gelle
und ich hab hier noch Zitronenlimo
die muß mal weg :D
Lieben Gruß Biggi
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 175247
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1096
Danke bekommen: 475x in 432 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Opas Brausekuchen

Beitragvon Doris » 08.04.2014, 15:03

Kannste bestimmt auch mit Limo machen.
Am Ende des Tunnels ist immer ein Licht
Bild
Benutzeravatar
Doris
 
Beiträge: 7881
Registriert: 03.2013
Wohnort: Westerdeichstrich
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 21x in 16 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Opas Brausekuchen

Beitragvon Gitti » 08.04.2014, 16:02

Auf jeden Fall, Biggi, ich kenne Brausekuchen eigentlich sonst nur mit Limo.
LG Gitti
Benutzeravatar
Gitti
 
Beiträge: 19383
Registriert: 03.2012
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 248x in 194 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Opas Brausekuchen

Beitragvon Marianne » 08.04.2014, 16:35

Doris,der sieht ja lecker aus, werde ich auch mal
machen.
LG.Marianne
Benutzeravatar
Marianne
 
Beiträge: 12822
Registriert: 02.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 49
Danke bekommen: 45x in 33 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Opas Brausekuchen

Beitragvon Macey2806 » 08.04.2014, 19:31

Toll, Doris
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 31415
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 73x in 56 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Opas Brausekuchen

Beitragvon Biggi » 08.04.2014, 19:47

Aber Doris hat bestimmt Eier von glücklichen Hühners, lach
Der Kuchen sieht toll goldig aus :D
Lieben Gruß Biggi
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 175247
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1096
Danke bekommen: 475x in 432 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Opas Brausekuchen

Beitragvon Doris » 08.04.2014, 21:10

Richtig, die kommen aus einer Privateierei :SO: :SO: :SO:
Am Ende des Tunnels ist immer ein Licht
Bild
Benutzeravatar
Doris
 
Beiträge: 7881
Registriert: 03.2013
Wohnort: Westerdeichstrich
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 21x in 16 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Opas Brausekuchen

Beitragvon Biggi » 08.04.2014, 21:24

von joldischen Hühners :SO:
Lieben Gruß Biggi
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 175247
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1096
Danke bekommen: 475x in 432 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Opas Brausekuchen

Beitragvon Rossi » 08.04.2014, 22:16

Doris,
Ja der ist soooo leckerrrrrrrrr.
Das stimmt.
haben den schon gegessen vom Opa gebacken.
Da könnte man echt mehr von essen.
Der ist oberlecker.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 52335
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 207
Danke bekommen: 147x in 136 Posts
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

brausekuchen blech

blechkuchen rührteig

tassen blechkuchen

sprudelwasserkuchen blech opas rührteig brausekuchen