Aktuelle Zeit: 22.09.2019, 22:38

# Papaya-Radieschen Salsa, hier zu Fisch -Bild/er S.1

Moderator: Biggi

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 1
Zugriffe: 179

Re: # Papaya-Radieschen Salsa, hier zu Fisch -Bild/er S.1

Beitragvon Biggi » 23.08.2014, 19:06

Gitti hat geschrieben:Werde ich auch noch mal machen demnächst. Schön saftig und erfrischend.


und vor allen Dingen was da Gutes noch drinne ist,
und die Kerne trochnest du die ?
und nacvhher wie Pfeffer in der Mühle nehmen?
also ich mach das, ist sooo lecker scharf :D
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 167128
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 406x in 367 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Papaya-Radieschen Salsa, hier zu Fisch -Bild/er S.1

Beitragvon Gitti » 23.08.2014, 19:09

Biggi, ich hatte die Kerne rausgekratzt und auf Seite gestellt.
Leider hat mein Männe es gut gemeint und sie weggeworfen :SO:
Fürs nächste Mal weiß er aber Bescheid, dass ich sie trocknen möchte.
LG Gitti
Benutzeravatar
Gitti
 
Beiträge: 19361
Registriert: 03.2012
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 248x in 194 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Papaya-Radieschen Salsa, hier zu Fisch -Bild/er S.1

Beitragvon Biggi » 23.08.2014, 19:11

lach das ist gut, :D
aber vorher gut abwaschen
hatte bei mir noch was Fruchtfleisch irgendwie dran
nicht gesehen
aber nachher :oops:
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 167128
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 406x in 367 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Papaya-Radieschen Salsa, hier zu Fisch -Bild/er S.1

Beitragvon Gitti » 23.08.2014, 19:13

okay, danke Biggi. Werde ich machen.
LG Gitti
Benutzeravatar
Gitti
 
Beiträge: 19361
Registriert: 03.2012
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 248x in 194 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Papaya-Radieschen Salsa, hier zu Fisch -Bild/er S.1

Beitragvon Biggi » 23.08.2014, 19:16

und auch am Besten weit auseinander auf nem Küchenpap,
dann kannste immer mal rubbelen, da,
ich versuche die Nächsten bei 50 -60 Grad im Ofen zu trockenen, geht schneller,
und denn noch mal gerubbelt und feddisch
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 167128
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 406x in 367 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Papaya-Radieschen Salsa, hier zu Fisch -Bild/er S.1

Beitragvon Gitti » 23.08.2014, 19:18

Ist notiert. Bin schon gespannt drauf.
LG Gitti
Benutzeravatar
Gitti
 
Beiträge: 19361
Registriert: 03.2012
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 248x in 194 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Papaya-Radieschen Salsa, hier zu Fisch -Bild/er S.1

Beitragvon Biggi » 23.08.2014, 19:41

fein, lach
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 167128
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 406x in 367 Posts
Geschlecht: weiblich

Vorherige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast