Aktuelle Zeit: 23.09.2019, 21:55

#Mortadella-Salat

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 953

#Mortadella-Salat

Beitragvon ludmilla1 » 16.03.2011, 10:19

Mortadella-Salat

Zutaten:
1/2 Kopfsalat, in Stücke rupfen
1/2 Salatgurke mit Schale in dünne Scheiben schneiden
400 g Mortadella, in Scheiben
1 Zwiebel, in feine Ringe schneiden
2 hartgekochte Eier, achteln
1 Bd. Radieschen, in Scheiben
DRESSING:
4 EL Öl
1 EL Kräuteressig
1 EL gehackte Kräuter
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Salat, Gurkenscheiben, Zwiebelringe, Eierachtel und
Radieschenscheiben in einer Schüssel vorsichtig mischen.
Die Wurstscheiben tütenförmig rollen und in den Salat setzen.
Dressing:
Aus Öl, Essig, Kräutern, Salz und Pfeffer eine Marinade
herstellen und über den Salat träufeln.
Erst bei Tisch den Salat durchmischen.

Guten Appetit!
Mit den Jahren wird das Leben nicht leichter,
aber es kann schöner und größer werden.
Benutzeravatar
ludmilla1
 
Beiträge: 12243
Registriert: 03.2009
Wohnort: südl. von Hildesheim
Danke gegeben: 66
Danke bekommen: 63x in 52 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon ludmilla1 » 16.03.2011, 11:02

Bei dem Salat werde ich an ein tolles Wochenende in einem Forsthaus mitten in einem Wald,
mit ganz lieben Freunden im Elsass erinnert, denn den habe ich dort gemacht.
Ach was war es schön!!!!
Mit den Jahren wird das Leben nicht leichter,
aber es kann schöner und größer werden.
Benutzeravatar
ludmilla1
 
Beiträge: 12243
Registriert: 03.2009
Wohnort: südl. von Hildesheim
Danke gegeben: 66
Danke bekommen: 63x in 52 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 16.03.2011, 14:15

Der Salat liest sich sehr gutBild
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 167162
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 406x in 367 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon knoellchen » 16.03.2011, 14:52

ludmilla1 hat geschrieben:Bei dem Salat werde ich an ein tolles Wochenende in einem Forsthaus mitten in einem Wald,
mit ganz lieben Freunden im Elsass erinnert, denn den habe ich dort gemacht.
Ach was war es schön!!!!


daran kann ich mich gar nichr mehr erinnern.

Mensch das ist ja auch schon über 30 Jahre her.
Benutzeravatar
knoellchen
 
Beiträge: 12089
Registriert: 03.2009
Wohnort: Hildesheim
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 40x in 34 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Marianne » 16.03.2011, 15:09

Danke für das Rezept Milla
hört sich gut an werde ich
auch mal machen.
LG.Marianne
Benutzeravatar
Marianne
 
Beiträge: 12822
Registriert: 02.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 49
Danke bekommen: 45x in 33 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rosi » 16.03.2011, 16:00

Jaaaa, der ist auch was für uns!! Bild
Liebe Grüße
Rosi

Kein Mensch ist so wichtig, wie er sich nimmt!!!
Immanuel Kant
Benutzeravatar
Rosi
 
Beiträge: 76316
Registriert: 03.2009
Danke gegeben: 547
Danke bekommen: 154x in 125 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Bimo » 16.03.2011, 17:40

Mh....lecker!
Bimo
 

Beitragvon Gaby » 16.03.2011, 22:56

Tolles Rezept
Lg Gaby :swink22:

Bild

Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe.
Benutzeravatar
Gaby
 
Beiträge: 13241
Registriert: 01.2010
Wohnort: Griesheim Hessen
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Gaby » 16.03.2011, 22:56

Tolles Rezept
Lg Gaby :swink22:

Bild

Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe.
Benutzeravatar
Gaby
 
Beiträge: 13241
Registriert: 01.2010
Wohnort: Griesheim Hessen
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 16.03.2011, 23:19

Lecker.
Ich liebe solche Salate.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 47724
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 88x in 82 Posts
Geschlecht: weiblich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast