Aktuelle Zeit: 16.10.2019, 04:09

#Rote Bete in Folie mit Dip

Moderator: Liz

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 394

#Rote Bete in Folie mit Dip

Beitragvon Horrorweib » 02.04.2012, 12:58

Rote Bete in Folie mit Dipp
.
Zutaten:
8 Rote-Bete-Knollen
200 g Dickmilch
200 g Creme fraiche
1 mittelgr. Apfel
1 TL Meerrettich gerieben; nach Geschmack auch mehr
4 TL Gehackte Kräuter - (Petersilie, Schnittlauch oder Dill)
.
Zubereitung:
Die roten Bete gut waschen und
mit einer Wurzelbürtse schrubben und
jede Knolle fest in ein Stück Alufolie wickeln.(Nicht schälen)
Auf dem Rost im Backofen
bei 200 Grad 60 bis 70 Minuten backen.
.
Für den Dip
die Dickmilch, die Creme fraiche und
den Meerrettich zu einer kalten Sauce verrühren.
Den Apfel raspeln (eventuell mit Schale),
mit den Kraeutern unter die Sauce heben,
mit Salz und Pfeffer abschmecken.
.
Am Ende der Backzeit
die roten Bete in der Folie wie eine Backkartoffel aufschneiden und
mit der Sauce servieren.
Zum Essen benutzt man am besten einen Löffel.
Man kann die Knollen auch vor dem Servieren aus der Folie nehmen und
bereits geschält auf den Tisch bringen.
.
Guten Appetit!
Benutzeravatar
Horrorweib
 
Beiträge: 2633
Registriert: 11.2009
Wohnort: bei Magdeburg
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 47x in 35 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Gitti » 02.04.2012, 13:11

Das hört sich ja lecker an ! Hab noch nie Rote Beete frisch gekauft,
immer nur im Glas. Aber ich mag sie auch erst seit kurzem.
Benutzeravatar
Gitti
 
Beiträge: 19382
Registriert: 03.2012
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 248x in 194 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Walkerin » 02.04.2012, 13:51

Kenne sie bisher auch nur aus dem Glas,
esse ich sehr gerne!

Das Rezept liest sich gut, ist bestimmt lecker!
Benutzeravatar
Walkerin
 
Beiträge: 10786
Registriert: 07.2010
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 47
Danke bekommen: 15x in 10 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 02.04.2012, 14:10

Die Idee ist auch mal super
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168004
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 02.04.2012, 14:46

Lecker.
Das ist was für mich.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48107
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 89x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon ludmilla1 » 02.04.2012, 14:48

Das liest sich ja köstlich!!!
Mit den Jahren wird das Leben nicht leichter,
aber es kann schöner und größer werden.
Benutzeravatar
ludmilla1
 
Beiträge: 12243
Registriert: 03.2009
Wohnort: südl. von Hildesheim
Danke gegeben: 66
Danke bekommen: 63x in 52 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon knoellchen » 02.04.2012, 18:04

Das ist ja toll!
Das kann mann doch bestimmt auch auf dem Grill machen!
LG Knoellchen
Benutzeravatar
knoellchen
 
Beiträge: 12089
Registriert: 03.2009
Wohnort: Hildesheim
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 40x in 34 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Uli » 02.04.2012, 18:20

das rezept finde ich einfach genial - das nehm ich mit
in die pfalz!!!!

Bild
lg uli

Mut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende.

Demokrit
Benutzeravatar
Uli
 
Beiträge: 2929
Registriert: 12.2011
Wohnort: Frankfurt
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Horrorweib » 02.04.2012, 20:37

knoellchen hat geschrieben:Das ist ja toll!
Das kann mann doch bestimmt auch auf dem Grill machen!

Du kannst das genau wie Folienkartoffeln machen. Aber die Garzeit ist schon sehr lang.
Auf dem Grill würde ich sie vorgaren.
Benutzeravatar
Horrorweib
 
Beiträge: 2633
Registriert: 11.2009
Wohnort: bei Magdeburg
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 47x in 35 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Macey2806 » 02.04.2012, 22:04

Klasse, das probiere ich auch mal aus.
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 31416
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 73x in 56 Posts
Geschlecht: weiblich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron