Aktuelle Zeit: 15.01.2021, 21:18

# Eisbein-Sülze -Bild/er - S.1,2,3 erl

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 2
Zugriffe: 897

# Eisbein-Sülze -Bild/er - S.1,2,3 erl

Beitragvon kdb » 01.11.2014, 21:15

# Eisbein-Sülze -Bild/er
Bild
Bild


Eisbeinsülze

Zutaten:
1 gepökeltes Hintereisbein
1 Büchse Mandarinen
4-5 Gewürzgurken
6-8 Päckchen Gelatine
1 Zwiebel, schälen
3 Blatt Lorbeerlaub
5 Pimentkörner
5 Wacholderbeeren

Zubereitung:
Das Eisbein wird in Wasser gekocht.
Gewürzt wird mit 3 Lorbeerblättern, 5 Piment- und
5 Wacholderbeeren sowie 1 geviertelten Zwiebel -weich gekocht.

Nach dem Abkühlen das Fleisch von den Knochen lösen und
in kleine Stücke geteilt.
Danach werden die Fleischstücke in einer ausreichend großen Schüssel verteilt.
Die abgetropften Mandarinenstücke und
die in kleine Stücke geschnittenen Gurken werden hinzugegeben.
Die Brühe wird durch ein Sieb gegossen,
das Wasser aus der Mandarinenbüchse wird hinzugegeben.

Die Gelatine kommt hinzu und alles wird unter Rühren solange erwärmt,
bis sie sich die vollständig aufgelöst hat ( auf keinen Fall aufkochen!)
Dann wird die Gelatinebrühe
vorsichtig über das in die Schüssel gegebene gegossen,
bis es vollständig bedeckt ist.
Im Kühlschrank lässt man die Sülze fest werden.

Guten Appetit!
Steuern erheben heißt, die Gans so zu rupfen,
dass man möglichst viele Federn mit möglichst wenig Gezische bekommt.
(Jean Baptiste Colbert)
Benutzeravatar
kdb
 
Beiträge: 16916
Registriert: 06.2012
Wohnort: Brandenburg
Danke gegeben: 635
Danke bekommen: 239x in 194 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Eisbeinsülze

Beitragvon Doris » 01.11.2014, 21:29

Klaus das ist soooooooo gemein.
Sabber vor mich hin :P
Am Ende des Tunnels ist immer ein Licht
Benutzeravatar
Doris
 
Beiträge: 7876
Registriert: 03.2013
Wohnort: Westerdeichstrich
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 21x in 16 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Eisbein-Sülze -Bild/er

Beitragvon Biggi » 01.11.2014, 22:04

oh mit Frucht,
das kannte ich noch nicht,
das ist eine tolle Idee, merci :D
Lieben Gruß Biggi
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 176721
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1102
Danke bekommen: 481x in 438 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Eisbein-Sülze -Bild/er

Beitragvon Gitti » 02.11.2014, 17:32

Lecker sieht die aus, und wenn die säuerlich schmeckt,
dann hätte ich gerne auch ein Stück.
LG Gitti
Benutzeravatar
Gitti
 
Beiträge: 19367
Registriert: 03.2012
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 248x in 194 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Eisbein-Sülze -Bild/er

Beitragvon Nordlicht » 02.11.2014, 17:40

Lecker sieht die aus. Mit Obst kenne
ich das garnicht, aber interessant.
LG Nordlicht
Benutzeravatar
Nordlicht
 
Beiträge: 20775
Registriert: 03.2010
Wohnort: Langenhagen
Danke gegeben: 52
Danke bekommen: 103x in 81 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Eisbein-Sülze -Bild/er

Beitragvon Liz » 02.11.2014, 18:36

Noli, das wollte ich auch gerade sagen,
aber da ich Obst und Fleisch mag, wär ich auch für diese "Schweinerei" zu haben
abgesehn davon, dasses ne dolle Farbenpracht ist, Kdb
Ich beneide nicht die anderen,
sie haben vieles, was ich gar nicht will

Wer die Gegenwart nicht genießt,
hat in der Zukunft keine schöne Vergangenheit
Benutzeravatar
Liz
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 30011
Registriert: 03.2009
Wohnort: Nähe Worms
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 85x in 77 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Eisbein-Sülze -Bild/er

Beitragvon Gitti » 02.11.2014, 18:47

Ich hab schon Geflügelsülze mit Mandarinen gegessen.
Deshalb stelle ich mir die auch sehr lecker vor.
LG Gitti
Benutzeravatar
Gitti
 
Beiträge: 19367
Registriert: 03.2012
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 248x in 194 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Eisbein-Sülze -Bild/er

Beitragvon Rossi » 02.11.2014, 21:00

Was ist das lecker.
Das ist etwas für mich.
Wird nachgemacht machen garantiert in den nächsten Tagen.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 53578
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 211
Danke bekommen: 155x in 144 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Eisbein-Sülze -Bild/er

Beitragvon Rossi » 05.11.2014, 21:16

Hab sie vorgestern gemacht.
Lecker.
Danke Dir fürs tolle Rezept.

Bild

Bild
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 53578
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 211
Danke bekommen: 155x in 144 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Eisbein-Sülze -Bild/er

Beitragvon Rosi » 05.11.2014, 21:23

Ein tolles Rezept, das gefällt mir.
Liebe Grüße
Rosi

Kein Mensch ist so wichtig, wie er sich nimmt!!!
Immanuel Kant
Benutzeravatar
Rosi
 
Beiträge: 76283
Registriert: 03.2009
Danke gegeben: 547
Danke bekommen: 154x in 125 Posts
Geschlecht: weiblich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron