Aktuelle Zeit: 22.10.2018, 11:56

#Amarettini-Pfirsich Käsekuchen, aus Streuseln

Moderatoren: Rosi, Biggi

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 392

#Amarettini-Pfirsich Käsekuchen, aus Streuseln

Beitragvon Biggi » 04.07.2009, 19:03

Amarettini-Pfirsich-Käsekuchen

Zutaten:
250 g Amarettini
300 g Mehl
1 EL Backpulver
250 g Zucker
250 g Margarine o. Butter
1 gr. Dose Pfirsiche, in Spalten schneiden
5 Eier, trennen
1 Kg Quark, mager
250 g Schmand
2 Päckchen Vanille - Puddingpulver
4 EL Aprikosenkonfitüre

Backofen auf 170 Grad, Gas Stufe 2 -3, Umluft 150 vorheizen.
Backzeit ca. 45 Min.
Backblech 32 mal 38 cm mit Backpapier auslegen.

Zubereitung:

Für den Boden /Streusel
Ein paar Amarettini zum Verzieren auf die Seite legen,
Rest fein mahlen.
280 g Mehl, Amarettini, Backpulver, 100 g Zucker und weiches Fett
zu Streuseln verarbeiten.
2/3 der Streuseln auf die Fettpfanne geben,
gut andrücken.
20 g Mehl = 1 EL, auf die übrigen Streusel streuen,
gut durchschütteln, kalt stellen.

Für den Belag:
Eigelbe mit 150 g Zucker cremig rühren.
Quark, Schmand, Puddingpulver unterrühren.
Eiweiß steif schlagen, unter die Quarkmasse heben.
Masse auf den Boden geben, glatt streichen.
Übrige Amarettini und die Spalten darauf verteilen.
Backen.
Auskühlen lassen.
Erwärmte Konfitüre auf die Spalten streichen.
Die zur Seite gelegten Amarettini grob zerbröseln,
auf den Kuchen streuen.

Schön sieht es aus:
Wenn man zur Osterzeit mit bunten Eiern etc.
Weihnachten mit bunten Kugeln etc. dekoriert.

Guten Appetit.
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 160662
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 952
Danke bekommen: 329x in 298 Posts
Geschlecht: weiblich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker