Aktuelle Zeit: 14.12.2018, 11:01

# Russischer Zupfkuchen zum Advent

Moderatoren: Rosi, Biggi

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 38

# Russischer Zupfkuchen zum Advent

Beitragvon Rosi » 04.12.2018, 21:24

Russischer Zupfkuchen zum Advent

Bild

Zutaten für den Boden:
300 g Mehl
30 g Kakaopulver
2 TL Backpulver
150 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Ei
150 g Butter
Fett für die Form

Zutaten für die Füllung:
250 g Margarine oder Butter geschmolzen und abgekühlt
500 g Quark
200 g Zucker
1Päckchen Vanillezucker
3 Eier
1 Päckchen Vanille-Puddingpulver
1 Vanilleschote auskratzen

26-28er Springform einfetten
Backofen auf O/U 180 Grad vorheizen
Backzeit ca 60 Min.

Zubereitung:
Aus den Zutaten für den Boden,
einen Teig herstellen,
in Folie wickeln und
ca. 1/2 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Jetzt alle Zutaten für die Füllung
auch das Vanillemark,
vorsichtig, aber gut verrühren.

Kuchenform einfetten,
ein Drittel vom Teig
für den Boden zur Seite legen.
Aus zwei Dritteln einen Boden ausrollen und
in die Form legen;
es sollte ein Rand von ungefähr 2 cm entstehen.
Jetzt die Füllung auf den Boden verteilen .

Das letzte Drittel dunklen Teig ausrollen,
weihnachtliche Motive ausstechen und
auf der Füllung verteilen.

Den Ofen vorheizen,
Kuchen auf einen Rost in die Mitte stellen
und ca. 60 Minuten backen.
Ca. 10 Minuten vor Ende der Backzeit,
mit Backpapier abdecken!

Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und
in der Form abkühlen lassen!

Eine schöne Adventszeit!
Liebe Grüße
Rosi

Was manche Menschen sich selbst vormachen, das macht ihnen so schnell keiner nach!
-Gerhard Uhlenbruck-
Benutzeravatar
Rosi
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 74052
Registriert: 03.2009
Wohnort: Schriesheim
Danke gegeben: 241
Danke bekommen: 98x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich

folgende User möchten sich bei Rosi bedanken:

Re: # Russischer Zupfkuchen zum Advent

Beitragvon Biggi » 04.12.2018, 21:55

herrrrlich Rosi
ich liebe ihn
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 161769
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 985
Danke bekommen: 337x in 306 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Russischer Zupfkuchen zum Advent

Beitragvon Rosi » 04.12.2018, 22:14

Biggi, das ist mein erster Zupfkuchen.

Ansonsten hab ich ihn immer nur gefuttert,
von andren gebacken :mrgreen: .

Aber jetzt, hatte Markus ihn sich gewünscht.
..also hab ich einen gemacht...

Und anstatt gezupft, hab ich einfach diese
*Plätzchen* ausgestochen und drauf gelegt.

Und er hat jedem geschmeckt!
Liebe Grüße
Rosi

Was manche Menschen sich selbst vormachen, das macht ihnen so schnell keiner nach!
-Gerhard Uhlenbruck-
Benutzeravatar
Rosi
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 74052
Registriert: 03.2009
Wohnort: Schriesheim
Danke gegeben: 241
Danke bekommen: 98x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Russischer Zupfkuchen zum Advent

Beitragvon Biggi » 04.12.2018, 22:17

darum sieht er auch festlich aus, Rosi
und haste toll gemacht
wenn die Kids den auch mögen,
kannste ja immer ne >Lok oder Autos mit drauf geben, lach
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 161769
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 985
Danke bekommen: 337x in 306 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Russischer Zupfkuchen zum Advent

Beitragvon Rosi » 04.12.2018, 22:22

DAS ist ja die IDEE...das mach ich.
Ja, die haben alle gefuttert davon!

Biggiiiiiiiiiii...du bist ja klasse!
Liebe Grüße
Rosi

Was manche Menschen sich selbst vormachen, das macht ihnen so schnell keiner nach!
-Gerhard Uhlenbruck-
Benutzeravatar
Rosi
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 74052
Registriert: 03.2009
Wohnort: Schriesheim
Danke gegeben: 241
Danke bekommen: 98x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Russischer Zupfkuchen zum Advent

Beitragvon Rossi » 05.12.2018, 20:48

Hunger Fingi:1 Fingi:1
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 47106
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 175
Danke bekommen: 70x in 67 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Russischer Zupfkuchen zum Advent

Beitragvon Lupinchen » 05.12.2018, 21:17

Rosi, das ist nun wirklich einmal ein kreativer weihnachtlicher Zupfkuchen. Fingi:2
Herzliche Grüße aus der schönen Pfalz!
Renate

Blumen sind das Lächeln der Erde
Benutzeravatar
Lupinchen
 
Beiträge: 12838
Registriert: 12.2014
Wohnort: Vorderpfalz an der Weinstraße
Danke gegeben: 92
Danke bekommen: 166x in 123 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker