Aktuelle Zeit: 04.12.2020, 16:39

# Polnische Kartoffel-Klöße á la Irene -Bild

Moderator: Liz

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 401

# Polnische Kartoffel-Klöße á la Irene -Bild

Beitragvon knoellchen » 08.12.2013, 10:05

Noch in "rohem" Zustand
Bild

Polnische Klöße a lá Irene

Zutaten:
12 große Kartoffen
Kartoffelmehl
2 Eier
Salz

Zubereitung:
Kartoffeln in Salzwasser weich kochen,
heiß durch eine Presse drücken.
Nun wird es etwas schwierig zu erklären.
Man sticht 1/4 des Teiges ab, das heißt man häuft diese Menge auf den restlichen Teig,
diese Lücke füllt man nun mit genügend Kartoffelmehl.
Das ist die Menge, die man für die Klöße braucht.
Verstanden?
Eier und Salz hinzufügen und gut verkneten,
es soll ein weicher nicht klebender Teig sein.
Kleine Klöße formen und in köchelndes Wasser geben.
Wenn die Klöße an die Oberfläche steigen,
vom Herd nehmen und 5 Minuten ziehen lassen. Fertig!
Dies ist ein Rezept meiner Kollegin Irene.

Guten Appetit!
Zuletzt geändert von knoellchen am 08.12.2013, 10:30, insgesamt 1-mal geändert.
LG Knoellchen
Benutzeravatar
knoellchen
 
Beiträge: 12077
Registriert: 03.2009
Wohnort: Hildesheim
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 40x in 34 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Polnische Klöße ala Irene

Beitragvon Rossi » 08.12.2013, 10:13

Knöllchen,
Das ist ja ein tolles Rezept.
danke schön.
Werde ich dir Tage mal machen.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 53523
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 211
Danke bekommen: 155x in 144 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Polnische Klöße á la Irene

Beitragvon Pusteblume » 08.12.2013, 10:47

Das ist was für meinen Mann
Benutzeravatar
Pusteblume
 
Beiträge: 17921
Registriert: 03.2009
Wohnort: Porz
Danke gegeben: 65
Danke bekommen: 132x in 94 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Polnische Klöße á la Irene

Beitragvon Gitti » 08.12.2013, 12:01

Klöße mag ich auch !
LG Gitti
Benutzeravatar
Gitti
 
Beiträge: 19377
Registriert: 03.2012
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 248x in 194 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Polnische Klöße á la Irene

Beitragvon Rosi » 08.12.2013, 21:09

Die kenn ich, hab ich auch schon gemacht!
Sehr, sehr lecker!
Liebe Grüße
Rosi

Kein Mensch ist so wichtig, wie er sich nimmt!!!
Immanuel Kant
Benutzeravatar
Rosi
 
Beiträge: 76304
Registriert: 03.2009
Danke gegeben: 547
Danke bekommen: 154x in 125 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Polnische Klöße á la Irene

Beitragvon ludmilla1 » 09.12.2013, 02:33

Da ich ja nicht der große Knödelfan bin,
musste ich mein Urteil revidieren.
Ich kann nur sagen... lecker waren sie.
Mit den Jahren wird das Leben nicht leichter,
aber es kann schöner und größer werden.
Benutzeravatar
ludmilla1
 
Beiträge: 12233
Registriert: 03.2009
Wohnort: südl. von Hildesheim
Danke gegeben: 66
Danke bekommen: 63x in 52 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Polnische Klöße á la Irene

Beitragvon Nordlicht » 09.12.2013, 07:59

Ich liebe Klöße, das ist was für mich.
LG Nordlicht
Benutzeravatar
Nordlicht
 
Beiträge: 20777
Registriert: 03.2010
Wohnort: Langenhagen
Danke gegeben: 52
Danke bekommen: 103x in 81 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Polnische Kartoffel-Klöße á la Irene -Bild

Beitragvon Biggi » 27.12.2013, 19:04

herrlich , sag ich nur
Lieben Gruß Biggi
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 176686
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1102
Danke bekommen: 481x in 438 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Polnische Kartoffel-Klöße á la Irene -Bild

Beitragvon Biggi » 07.01.2014, 14:06

Auch hier gebe ich gerne den Tipp:
Wasser mit 1 EL Kartoffelmehl/ STärke und Salz/Brühe aufkochen,
runterdrehen, Klöße/Knödel rein
und denn ziehen lassen
Lieben Gruß Biggi
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 176686
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1102
Danke bekommen: 481x in 438 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

polnische klöße

polnische knödel
cron