Aktuelle Zeit: 28.01.2020, 11:09

#Spaghetti-Salat -Bild

Moderator: Liz

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 63

#Spaghetti-Salat -Bild

Beitragvon Silvi » 21.08.2016, 12:37

Bild

Spaghettisalat

Zutaten:
500 g Spaghetti
1 Becher Schmand
1 Becher Sauerrahm
300 ml Wasser
2 gehäufte EL Instantbrühe
1 Bund Lauchzwiebeln

Zubereitung:
Die Spaghetti in Salzwasser bißfest kochen.

In der Zwischenzeit:
die 300 ml Wasser aufkochen und die Instantbrühe einrühren.
Das Ganze soll recht würzig, bzw. salzig schmecken.
Den Schmand und Sauerrahm dazugeben und gut verrühren.
Die Lauchzwiebeln in dünne Ringe schneiden und untermischen.
Die noch warmen Spaghetti dazugeben und gut vermengen.

Den Salat ca. eine halbe Stunde ziehen lassen.
Er schmeckt sowohl lauwarm, aber auch kalt.

Guten Appetit!
Silvi
 
Beiträge: 12762
Registriert: 10.2019
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Spaghettisalat

Beitragvon Pusteblume » 21.08.2016, 12:53

Oh eine neue Variante vom Spaghetti-Salat.
Hört sich gut an.
Werde ich die Woche dann mal machen
Benutzeravatar
Pusteblume
 
Beiträge: 17887
Registriert: 03.2009
Wohnort: Porz
Danke gegeben: 65
Danke bekommen: 130x in 93 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Spaghettisalat

Beitragvon aurelio » 21.08.2016, 14:09

das hört sich ja sehr interessant an
mal schaun, ob ich Peter davon überzeugen kann.
Ich bin anders als vermutet.
Selten wie erwartet.
Und erst recht nicht wie andere mich gerne hätten.

LG Annette
Benutzeravatar
aurelio
 
Beiträge: 68867
Registriert: 12.2009
Wohnort: Hamm
Danke gegeben: 649
Danke bekommen: 537x in 502 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: #Spaghetti-Salat -Bild

Beitragvon Rossi » 21.08.2016, 14:48

Der sieht sehr lecker aus. Fingi:1
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 50144
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 185
Danke bekommen: 118x in 110 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: #Spaghetti-Salat -Bild

Beitragvon Biggi » 21.08.2016, 18:57

ich mag das ja gerne in Brühe gekocht, herrlich lecker
Lieben Gruß Biggi
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 171497
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1060
Danke bekommen: 437x in 396 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast