Aktuelle Zeit: 23.09.2019, 18:18

#Ungarischer Fleischsalat

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 586

#Ungarischer Fleischsalat

Beitragvon ludmilla1 » 10.03.2011, 07:40

Ungarischer Fleischsalat

Zutaten:
250 g gekochtes, mageres Rindfleisch, grob würfeln
2 rote eingelegte Paprikaschoten, abtropfen und grob würfeln
2 Tomaten, grob würfeln
1 Zwiebel, fein würfeln

Für die Marinade:
1 Knoblauchzehe
Salz
3 EL Öl
2 EL Essig
Pfeffer
1/2 Bd. Petersilie

Zubereitung:
Rindfleisch, Paprika, Tomaten und Zwiebelwürfel
in eine Schüssel geben und mischen.

Knoblauch schälen und mit Salz zerdrücken,
Öl, Essig, Pfeffer uns Salz hinzufügen,
gut verrühren und abschmecken.

Die Marinade über den Salat gießen und
30 Min. ziehen lassen.
Mit gehackter Petersilie bestreuen.

ca. 270 kcal/Person
Guten Appetit!
Mit den Jahren wird das Leben nicht leichter,
aber es kann schöner und größer werden.
Benutzeravatar
ludmilla1
 
Beiträge: 12243
Registriert: 03.2009
Wohnort: südl. von Hildesheim
Danke gegeben: 66
Danke bekommen: 63x in 52 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Macey2806 » 10.03.2011, 08:06

So kenne ich das auch!
Bei uns heißt das nur Rindfleischsalat
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 31417
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 73x in 56 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon sunnny » 10.03.2011, 08:47

Liest sich sehr lecker, danke
LG
Bild
Benutzeravatar
sunnny
 
Beiträge: 9305
Registriert: 03.2009
Wohnort: Nörvenich
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste