Aktuelle Zeit: 26.11.2020, 19:42

#Fleisch in Aspik - -Bild/er auch S. 3

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2896

Beitragvon Rossi » 11.06.2011, 21:02

gaby,
Muß man ja auch nicht wenn man es nicht mag.
Melly ist auch kein großer Freund von Sauerfleisch in Geele.
Ich muß bei ihr das Geele abwaschen und
das Fleisch dann abtrocknen.
Das hier ist auch nichts für Melly da auch Erbsen drinnen sind.
Die mag sie nur frisch von der Pflanze.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 53499
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 211
Danke bekommen: 155x in 144 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 11.06.2011, 22:02

na das freu t doch schon mal, lach
Lieben Gruß Biggi
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 176666
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1102
Danke bekommen: 481x in 438 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Macey2806 » 11.06.2011, 22:05

Gaby hat geschrieben:Glaub ich dir !Aber ich kanns nicht essen!!


Ich auch nicht Gaby! Brrrrrrrrrrrrrr
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 31409
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 73x in 56 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 11.06.2011, 22:13

Ist ja gut so
aber kein brrrr
mein Paps liebte das so und ich denke Lisa
deiner mags auch ?
Lieben Gruß Biggi
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 176666
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1102
Danke bekommen: 481x in 438 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Macey2806 » 11.06.2011, 22:16

Und ob er das mag! Der mag ohnehin alles!
Aber eben ganz besonders Sachen, die er
als Metzger selbst hergestellt hat oder immer
noch herstellt.

Aber Biggi, für mich persönlich ist das Brrrrrrrrrrr!
Euch anderen soll es gut schmecken und ich gönne
es auch jedem.
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 31409
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 73x in 56 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 13.06.2011, 11:37

Heute kommen die beiden Bilder vom Fleisch in Aspik.
Es schmeckt super lecker.
Habe das doppelte Rezept gemacht.
Glaube aber mein Lauch war zu groß.
Lach.


Habe es in meiner Käsekastenform gemacht.
Deswegen oben der Abdruck.

[img]http://kochundbackclique.phpbb6.de/album_pic.php?pic_id=1552&user_id=123[/img]


Und hier eine Scheibe so.
Bei uns wird es zum Mittagessen Bratkartoffeln dazugeben.
Und zum Abendbrot Brot.

[img]http://kochundbackclique.phpbb6.de/album_pic.php?pic_id=1553&user_id=123[/img]

Danke Biggi.
Fürs Rezept.
Bild
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 53499
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 211
Danke bekommen: 155x in 144 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 13.06.2011, 15:40

Rossi
das freut mich das es geschmeckt hat
und ? haben die Mädels auch probiert ?
oder ?
Lieben Gruß Biggi
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 176666
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1102
Danke bekommen: 481x in 438 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 13.06.2011, 15:51

Melly nein sie mag keine Erbsen so nur roh von der Pflanze.
Sandra probiert nacher da ihre Freundin die Geburtstag hat
krank ist bleibt sie hier.
Jetzt ist grade der Grill in gange.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 53499
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 211
Danke bekommen: 155x in 144 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Bimo » 13.06.2011, 15:52

sieht aber lecker aus!
Bimo
 

Beitragvon Nordlicht » 16.06.2011, 12:06

Ich habe es nun auch mal
gemacht.

Bild

Allerdings habe ich es etwas verändert
uns statt der Erbsen, die sind nicht so
unbedingt mein Ding, kleingeschnittene
Gewürzgurken mit dran gemacht.
Es schmeckt sehr gut, das habe ich nicht
zum letzten Mal gemacht.
Tolles und schnelles Rezept.
LG Nordlicht
Benutzeravatar
Nordlicht
 
Beiträge: 20779
Registriert: 03.2010
Wohnort: Langenhagen
Danke gegeben: 52
Danke bekommen: 103x in 81 Posts
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron