Aktuelle Zeit: 12.12.2018, 11:24

#Seelachs-Filet auf Weintrauben-Sektsauerkraut -Bild

Moderatoren: Rosi, Liz

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 551

#Seelachs-Filet auf Weintrauben-Sektsauerkraut -Bild

Beitragvon Nordlicht » 16.05.2011, 13:40

Seelachsfilet auf Weintrauben-Sektsauerkraut-Bild
.
Zutaten:
600 g Seelachsfilet
800 g Sauerkraut
125 g Weintrauben
3 TL Rapsöl
1 Zwiebel
je 1 Prise Salz und Pfeffer
3 EL Mehl
2 EL Honig
1 Lorbeerblatt
200 ml Sekt
.
Zubereitung:
Die Zwiebel würfeln und in heißem Öl im Topf glasig dünsten.
Das Sauerkraut zugeben, salzen, pfeffern und den Honig unterrühren.
Lorbeerblatt und Sekt zugeben, einmal aufkochen lassen und
zugedeckt ca. 30 Minuten köcheln lassen.
Die Weintrauben waschen, halbieren, Kerne entfernen und
unter das Sauerkraut heben.
Fischfilet waschen, trocken tupfen, in Portionsstücke teilen.
Mit Salz und Pfeffer würzen,
im Mehl wenden und jede Seite ca. 3 Minuten braten.
Seelachs auf dem Sauerkraut auf Tellern anrichten.
.
Dazu schmeckt Kartoffelpüree.
.
Guten Appetit!

Bild
LG Nordlicht
Benutzeravatar
Nordlicht
 
Beiträge: 19442
Registriert: 03.2010
Wohnort: Langenhagen
Danke gegeben: 42
Danke bekommen: 92x in 70 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Nordlicht » 20.05.2011, 21:47

Nun mit Bild.
LG Nordlicht
Benutzeravatar
Nordlicht
 
Beiträge: 19442
Registriert: 03.2010
Wohnort: Langenhagen
Danke gegeben: 42
Danke bekommen: 92x in 70 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 20.05.2011, 21:50

Lecker
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 47106
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 175
Danke bekommen: 70x in 67 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Gaby » 24.06.2011, 20:24

ja noch was so leckeres!
Lg Gaby :swink22:

Bild

Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe.
Benutzeravatar
Gaby
 
Beiträge: 13209
Registriert: 01.2010
Wohnort: Griesheim Hessen
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Macey2806 » 24.06.2011, 20:25

Langsam bekomme ich hunger!
Sieht richtig gut aus.
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 31415
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 73x in 56 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 24.06.2011, 20:57

Das kannst du laut sagenBild
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 161729
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 984
Danke bekommen: 337x in 306 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon aurelio » 25.06.2011, 06:21

Interessantes Rezept
Ich bin anders als vermutet.
Selten wie erwartet.
Und erst recht nicht wie andere mich gerne hätten.

LG Annette
Benutzeravatar
aurelio
Stammtisch-Wirtin
Stammtisch-Wirtin
 
Beiträge: 66281
Registriert: 12.2009
Wohnort: Hamm
Danke gegeben: 528
Danke bekommen: 217x in 202 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

web tracker