Aktuelle Zeit: 30.11.2020, 18:55

#Bouillonkartoffeln

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 402

#Bouillonkartoffeln

Beitragvon Coci » 30.10.2009, 21:56

Bouillonkartoffeln

Zutaten:

500 g Rinderbrust
2 L Salzwasser
800 g Kartoffeln
100 g Sellerie
5 Möhren
1 Stange Lauch
Salz, Pfeffer
Streuwürze
Petersilie

Zubereitung:
Die Rinderbrust in 2 L Salzwasser gar kochen (ca. 2 Stunden, im Schnellkochtopf 45 Min.).
Das gar gekochte Fleisch aus der Brühe nehmen
und in Alufolie eingeschlagen im Backofen warm halten.
Kartoffeln und Sellerie schälen.
Kartoffeln in größere, Sellerie in kleine Würfel schneiden.
Möhren putzen und würfeln.
Lauch putzen und in Ringe schneiden.
Das Gemüse in einen Topf geben und
mit 1,5 L Rindfleischbrühe auffüllen und etwa 20 Minuten kochen.
Mit Salz, Pfeffer und Streuwürze abschmecken, Petersilie draufgeben.
Das Fleisch in Scheiben schneiden und mit dem Gemüse servieren.


Ich koche das Fleisch immer in Gemüse- oder Fleischbrühe (anstatt Salzwasser),
aus Brühwürfeln oder Instant-Brühe hergestellt.
Gibt meiner Meinung nach etwas mehr Geschmack.
Coci
 

Beitragvon Rosi » 31.10.2009, 14:34

Hmm..leggaaaaa!! Danke Coci, ein schönes Rezept! Bild
Liebe Grüße
Rosi

Kein Mensch ist so wichtig, wie er sich nimmt!!!
Immanuel Kant
Benutzeravatar
Rosi
 
Beiträge: 76304
Registriert: 03.2009
Danke gegeben: 547
Danke bekommen: 154x in 125 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron