Aktuelle Zeit: 22.11.2019, 11:01

#Lila Möhren/Karotten in Kokosmilch . v. Rossis Freundin

Moderator: Liz

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 336

#Lila Möhren/Karotten in Kokosmilch . v. Rossis Freundin

Beitragvon Rossi » 05.02.2012, 23:09

Lila Wurzeln/Möhren/Karotten v. Rossis Freundin
.
Zutaten:
ca. 800 g lila Wurzeln
etwas Butter
1 Dose Kokosmilch
1 rote Zwiebel (je nach Größe auch 2)
ca.100 ml Wasser
Salz

Zubereitung:
Die Butter in einem Topf flüssig werden lassen.
Die rote Zwiebeln würfeln und im Fett angehen lassen.
Wurzeln geschält und in Scheiben geschnitten
zufügen und kurz mitschmoren,
.
Die Kokosmilch und das Wasser angießen.
Mit Salz würzen und
ca. 20 Minuten köcheln lassen.
Wurzeln aus der Kokosmilch nehmen und Servieren.
.
Die Kokosmilch wird auch lila.
Sie wird nachher nicht verwendet.
Auch nehmen die Wurzeln die Farbe lila an.
.
Guten Appetit!
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48789
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 100x in 93 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 05.02.2012, 23:19

Also haben w ir dann doch weiter, lach ein Lila Gemüse
und ich werde sie auchdann auf diese Art probieren
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 169278
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1038
Danke bekommen: 418x in 379 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 05.02.2012, 23:22

Biggi,
Lach.
Ja probier mal bin gespannt drauf.
Werde sie auch machen wenn ich welche bekomme.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48789
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 100x in 93 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 05.02.2012, 23:24

Also normal hab ich sie ja gemacht
steht ja im anderen Thread,
denke aber mit Kokosmilch ist es super,
und je nachdem wird die Milch auch mitgebraucht
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 169278
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1038
Danke bekommen: 418x in 379 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 05.02.2012, 23:28

Man kann ja mal was versuchen.
Lila Soße oder Lila-Kokosmilch-Pudding.
Ob das dann schmeckt????
Ich kannte sie nur vom roh essen.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48789
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 100x in 93 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 06.02.2012, 00:05

ja na klar vlt noch Ingwer rein, lal sehen was einem so noch einfälltBild
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 169278
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1038
Danke bekommen: 418x in 379 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Macey2806 » 06.02.2012, 07:52

Auf die Bilder und das "endgültige" Rezept
bin ich mal gespannt.
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 31416
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 73x in 56 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste