Aktuelle Zeit: 22.11.2019, 11:53

#Apfelwein-Kuchen

Moderator: Biggi

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 489

#Apfelwein-Kuchen

Beitragvon Macey2806 » 08.03.2012, 14:09

Apfelwein-Kuchen
.
Zutaten:

Teig:
125 g Butter
100 g Zucker
1 Ei
220 g Mehl
2 TL Backpulver
.
Creme/Guss:
3/4 L Wein
250 g Zucker
2 Pck. Vanille-Pudding
.
Belag:
3 Äpfel, schälen
.
2 Becher Sahne
Krokant-Splitter zum Verzieren
.
Zubereitung:
Teig:
Alle Zutaten zusammen mit dem Knethaken durchrühren.
Springform (26 cm Durchm.) gut einfetten,
Teigmasse in die Springform füllen und
auf den Boden andrücken.
Teig 1/2 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
.
In der Zwischenzeit:
Für die Creme/Guss:

Vanillepudding mit etwas kaltem Wein anrühren,
restlichen Wein und Zucker zum Kochen bringen,
mit dem Vanillepudding aufkochen lassen.
.
Belag:
Äpfel entkernen und in dünne Scheiben schneiden.
Geschnittene Äpfel auf den Teig verteilen und
die Puddingmasse obenauf gießen,
bei 180 Grad ca. 35-40 Minuten backen.
gut auskühlen lassen.
.
Verzierung:
Schlagsahne schlagen und
auf dem ausgekühlten Kuchen verstreichen.
Mit Krokant-Splitter verzieren.
.
Guten Appetit!
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 31416
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 73x in 56 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rosi » 08.03.2012, 14:10

Boah......noch sowas gutes!!!! Bild
Liebe Grüße
Rosi

Kein Mensch ist so wichtig, wie er sich nimmt!!!
Immanuel Kant
Benutzeravatar
Rosi
 
Beiträge: 76316
Registriert: 03.2009
Danke gegeben: 547
Danke bekommen: 154x in 125 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Macey2806 » 08.03.2012, 14:10

Ich habe den Kuchen heute Früh bei unserer
Schreibdienstleiterin probiert. Ich fand ihn sehr
lecker. Foto konnte ich leider nicht mehr machen,
weil alles ganz, ganz schnell aufgegessen war.
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 31416
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 73x in 56 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon ludmilla1 » 08.03.2012, 14:24

Oh, den kenne ich. schmeckt lecker!!!!
Mit den Jahren wird das Leben nicht leichter,
aber es kann schöner und größer werden.
Benutzeravatar
ludmilla1
 
Beiträge: 12243
Registriert: 03.2009
Wohnort: südl. von Hildesheim
Danke gegeben: 66
Danke bekommen: 63x in 52 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 08.03.2012, 14:55

Was ist das denn fürn feines Leckerli,
sowas hab ich schon lange nicht mehr gegessenBild
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 169282
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1038
Danke bekommen: 418x in 379 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Bimo » 08.03.2012, 15:38

Noch so ne Leckerei! :koc.f2t19p19n1810.gif:
Bimo
 

Beitragvon Kochhexe » 08.03.2012, 16:31

Mmmhh, dass liest sich voll lecker.
Muss ich mal ausprobieren!!! :koc.1157.4.gif:
Kochhexe
 

Beitragvon Silvi » 08.03.2012, 17:30

Den hab ich auch schon oft gemacht.
Schmeckt superlecker.

Statt Wein kannst du auch Apfelsaft nehmen.
Silvi
 
Beiträge: 12764
Registriert: 10.2019
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Macey2806 » 08.03.2012, 19:18

Dachte ich mir auch schon, Heike!
Junior könnte ja sonst nichts davon essen.
Ich werde ihn mit Apfelsaft machen.
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 31416
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 73x in 56 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Sonnenschein » 08.03.2012, 20:22

Kenn ich, schmeckt super.
LG Sonnenschein
Benutzeravatar
Sonnenschein
 
Beiträge: 2773
Registriert: 04.2011
Wohnort: Baden-Württemberg
Danke gegeben: 14
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: weiblich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste