Aktuelle Zeit: 04.12.2020, 21:45

#Schweineöhrchen

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 438

#Schweineöhrchen

Beitragvon ludmilla1 » 07.03.2012, 17:07

Bild

Schweineöhrchen
.
Zutaten:
1 Paket Blätterteig (frisch oder TK)
Ich habe frischen genommen.
100 g Zucker
etwas Wasser
.
Zubereitung:
Den Blätterteig entrollen,
mit Wasser bestreichen und mit Zucker bestreuen.
Von beiden Seiten aufrollen und
in ca. 1 - 1,5 cm dicke Scheiben schneiden,
anschl. auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
.
Bei 180° im vorgeheizten Backofen backen.
15-20 Min.
je nach gewünschtem Bräunungsgrad
.
Man kann sie auch noch mit flüssiger Schokolade bestreichen.
.
Guten Appetit!
.
Ich hatte heute so einen Japp auf etwas Kuchiges.
Mit den Jahren wird das Leben nicht leichter,
aber es kann schöner und größer werden.
Benutzeravatar
ludmilla1
 
Beiträge: 12233
Registriert: 03.2009
Wohnort: südl. von Hildesheim
Danke gegeben: 66
Danke bekommen: 63x in 52 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon knoellchen » 07.03.2012, 17:12

Lecker!
LG Knoellchen
Benutzeravatar
knoellchen
 
Beiträge: 12077
Registriert: 03.2009
Wohnort: Hildesheim
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 40x in 34 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 07.03.2012, 17:30

Mensch was sieht das lecker aus, schnell eins stibitztBild
Lieben Gruß Biggi
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 176687
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1102
Danke bekommen: 481x in 438 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Bimo » 07.03.2012, 17:32

Die kenn ich auch!
Leggaaaaaaaaaaaaaaaaa....
Bimo
 

Beitragvon Nordlicht » 07.03.2012, 21:54

Das ist was für mich.
Schon gespeichert.
LG Nordlicht
Benutzeravatar
Nordlicht
 
Beiträge: 20777
Registriert: 03.2010
Wohnort: Langenhagen
Danke gegeben: 52
Danke bekommen: 103x in 81 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rosi » 07.03.2012, 22:07

Lecker und sooooo einfach....klasseeeeeeeeeeee!!!! Bild
Liebe Grüße
Rosi

Kein Mensch ist so wichtig, wie er sich nimmt!!!
Immanuel Kant
Benutzeravatar
Rosi
 
Beiträge: 76304
Registriert: 03.2009
Danke gegeben: 547
Danke bekommen: 154x in 125 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 07.03.2012, 22:32

Lecker.
Die liebe ich.
hab sie als Kleinkind immer als erste aufgegessen.
Lach.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 53523
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 211
Danke bekommen: 155x in 144 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Gaby » 07.03.2012, 22:32

hm die sehen aj super lecker aus!
Lg Gaby :swink22:



Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe.
Benutzeravatar
Gaby
 
Beiträge: 13241
Registriert: 01.2010
Wohnort: Griesheim Hessen
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Macey2806 » 08.03.2012, 21:58

Die mag ich auch. Danke Milla fürs Rezept.
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 31406
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 73x in 56 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast