Aktuelle Zeit: 22.11.2019, 10:32

#Paprika-Tomaten-Soße "Forentreff"-Bild/er S. 1,

AbonnentenAbonnenten: 4
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 505

#Paprika-Tomaten-Soße "Forentreff"-Bild/er S. 1,

Beitragvon Gitti » 25.06.2012, 21:13

Bild

Paprika-Tomaten-Soße
fruchtig-scharf
(für 2-3 Personen)
Zutaten:
1 rote Paprikaschote
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
100 g passierte Tomaten
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Paprika scharf
Cayennepfeffer
Prise Zucker
.
Zubereitung:
Die Paprikaschote waschen, halbieren, entkernen und
in kleine Würfel schneiden.
.
Die Zwiebel und die Knoblauchzehen
schälen und hacken.
.
Das Öl erhitzen,
Zwiebel darin glasig werden lassen,
Knoblauch unterrühren.
.
Die Paprikawürfel kurz mit anbraten.
Passierte Tomaten dazu geben und
zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln lassen.
.
In eine hohe Schüssel umfüllen,
fein pürieren und
mit Salz, Pfeffer, Zucker, Paprika und
Cayennpfeffer abschmecken.
.
Abkühlen lassen.
.
Schmeckt unter anderem
zu gebratenem oder gegrilltem Fleisch.
.
Guten Appetit!
Bild
Bild mit Danke an Ludmilla
Zuletzt geändert von Gitti am 25.06.2012, 21:30, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Gitti
 
Beiträge: 19382
Registriert: 03.2012
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 248x in 194 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Macey2806 » 25.06.2012, 21:34

die Sauce war super lecker
Danke fürs Rezept einstellen, Gitti.
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 31416
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 73x in 56 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 26.06.2012, 17:22

.. und sie sieht supergut aus
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 169278
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1038
Danke bekommen: 418x in 379 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon aurelio » 26.06.2012, 18:10

sage nur...lecker
Ich bin anders als vermutet.
Selten wie erwartet.
Und erst recht nicht wie andere mich gerne hätten.

LG Annette
Benutzeravatar
aurelio
 
Beiträge: 68867
Registriert: 12.2009
Wohnort: Hamm
Danke gegeben: 649
Danke bekommen: 537x in 502 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Ulla » 26.06.2012, 20:37

Das muss ich auch mal probieren :koc.hei_7eef2ch3.gif:
LG Ulla
Benutzeravatar
Ulla
 
Beiträge: 20499
Registriert: 08.2011
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 110
Danke bekommen: 165x in 126 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 26.06.2012, 20:55

Das ist etwas für mich und Sanny.
Beim Grillen fürs Fleisch und Scampi-Spieße.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48789
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 100x in 93 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon ludmilla1 » 27.06.2012, 05:29

Ich denke, dass es diese Soße war:

Bild
Mit den Jahren wird das Leben nicht leichter,
aber es kann schöner und größer werden.
Benutzeravatar
ludmilla1
 
Beiträge: 12243
Registriert: 03.2009
Wohnort: südl. von Hildesheim
Danke gegeben: 66
Danke bekommen: 63x in 52 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon lusika » 27.06.2012, 18:09

....wird demnächst getestet, danke :)
Bildeure Burgi


"Dem Gesunden fehlt viel, dem Kranken nur eins "
Benutzeravatar
lusika
 
Beiträge: 814
Registriert: 05.2012
Wohnort: Tirol / Unterinntal
Danke gegeben: 11
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Gitti » 27.06.2012, 18:57

lusika hat geschrieben:....wird demnächst getestet, danke :)


Burgi, bitte dann um Rückmeldung ;-)
Schmeckt auch gut als Dip zu rohen Gemüsestreifen.
Benutzeravatar
Gitti
 
Beiträge: 19382
Registriert: 03.2012
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 248x in 194 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste