Aktuelle Zeit: 21.07.2019, 00:10

#Ente mit Feigen und Granatapfel und Safranreis

Moderatoren: Rosi, Biggi

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 744

#Ente mit Feigen und Granatapfel und Safranreis

Beitragvon knoellchen » 02.01.2010, 07:13

Bild

Ente mit Feigen und Granatapfel und Safranreis

Zutaten:
600 g Entenbrust, ohne Fettrand und Scheiben geschnitten,
2 EL Honig
Pfeffer und Salz
2 gewürfelte Zwiebeln
2 Granatäpfel, nur die Kerne
4 Feigen, vierteln (Ich habe getrocknete genommen, weil ich keine Frischen bekommen habe.
Ich habe sie 1/2 Stunde in Wasser eingeweicht.)
500 ml Entenfond
2 EL brauner Zucker
4 EL gehackte Walnüsse
20 ml Granatapfelsirup
1 Döschen gemahlenen Safran
1/2 TL Kurkuma
etwas Saucenbinder
Reis:
1 Tasse Reis
2 Tassen Wasser
etwas Salz
1 Döschen Safran
2 Knoblauchzehen


Zubereitung:
Fettschicht nicht wegwerfen.
Zucker karamellisieren lassen, Walnüsse hineingeben.
Auf ein Backpapier geben und auskühlen lassen.
In Stücke brechen

Reis:
Alle Zutaten in einen Microwellen-geeigneten Topf geben
und 20 Minuten bei 600 Watt garen lassen.
Zwischendurch mal umrühren.
Wer mag kann noch 1 Hand voll Rosinen in den Reis geben.

Entenbrust mit Honig, Pfeffer und Salz verrühren und
2 Stunden marinieren lassen.
Abtropfen lassen und etwas Entenfett in der Pfanne auslassen.
Das Fleisch und die Zwiebeln darin anbraten.
Mit Fond ablöschen, etwa 10 Minuten köcheln lassen.
Safran, Kurkuma, Salz, Pfeffer, Granatapfelsirup zu der Ente geben und abschmecken.
Sauce mit Saucenbinder leicht andicken.
Granatapfelkerne und Feigen unterheben und erhitzen.
Mit Reis servieren und mit Walnusskrokant bestreuen.
Benutzeravatar
knoellchen
 
Beiträge: 12089
Registriert: 03.2009
Wohnort: Hildesheim
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 40x in 34 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rosi » 02.01.2010, 16:08

Das hört sich ja klasse an, Knöllchen! Bild
Liebe Grüße
Rosi

Kein Mensch ist so wichtig, wie er sich nimmt!!!
Immanuel Kant
Benutzeravatar
Rosi
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 76056
Registriert: 03.2009
Wohnort: Schriesheim
Danke gegeben: 492
Danke bekommen: 148x in 120 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 02.01.2010, 16:20

Das macht Appetit
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 166096
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1019
Danke bekommen: 390x in 352 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon aurelio » 02.01.2010, 16:26

Lecker, könnte ich jetzt auch gut essen.
Ich bin anders als vermutet.
Selten wie erwartet.
Und erst recht nicht wie andere mich gerne hätten.

LG Annette
Benutzeravatar
aurelio
Stammtisch-Wirtin
Stammtisch-Wirtin
 
Beiträge: 68601
Registriert: 12.2009
Wohnort: Hamm
Danke gegeben: 631
Danke bekommen: 491x in 459 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker