Aktuelle Zeit: 22.10.2019, 18:27

#Zwiebeldipp II

Moderator: Biggi

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 440

#Zwiebeldipp II

Beitragvon sunnny » 03.01.2010, 19:13

Zwiebeldipp II

Zutaten:
1 Packung klare Zwiebelsuppe
400 g Schmand
400 g Doppelrahmfrischkäse

Zubereitung:
Die Zwiebelsuppe in der Tüte etwas zerdrücken.
Mit den anderen Zutaten vermischen.
Das ganze 6 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Schmeckt gut zu Gemüse.
LG
Bild
Benutzeravatar
sunnny
 
Beiträge: 9305
Registriert: 03.2009
Wohnort: Nörvenich
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Coci » 04.01.2010, 02:50

Ich kenne es mit Schmand und Sahne.
Aber die Frischkäsevariante ist eine gute Alternative, auch zum Überbacken von Fleisch beispielsweise!

Bild
Coci
 

Beitragvon sunnny » 04.01.2010, 13:07

Das mit dem überbacken habe ich noch nicht probiert.
Wenn ich was überbacke rühre ich die Zwiebelsuppe einfach in
Sahne ein. Das ist auch ganz lecker.
LG
Bild
Benutzeravatar
sunnny
 
Beiträge: 9305
Registriert: 03.2009
Wohnort: Nörvenich
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Coci » 04.01.2010, 19:07

Ja, da gibts viele Möglichkeiten!
Coci
 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste