Aktuelle Zeit: 15.10.2018, 22:31

# Pflaumen-Käse-Streusel-Kuchen

Moderatoren: Rosi, Biggi

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 51

# Pflaumen-Käse-Streusel-Kuchen

Beitragvon Marie » 05.10.2009, 19:57

Pflaumen-Käse-Streusel

Zutaten:
Teig:
500 g Mehl
50 g Zucker
1 Prise Salz
2 Stück Eier
250 g Butter oder Margarine

Belag:
1,5 kg Magerquark - 3 Pfund
3 Päckchen Vanillepudding
1 1/2 Stück Zitrone unbehandelt
6 Eier, trennen
300 g Zucker

Pflaumen-Belag:
1 kg Pflaumen oder Zwetschen, waschen
1/2 TL Zimt
50 g gemahlene Mandeln

Streusel:
175 g Butter
250 g Mehl
150 g Zucker

Zubereitung:
Aus den oberen Zutaten einen Knetteig herstellen und
ihn 1 Std. im Kühlschrank kalt stellen.

Pflaumen trocken tupfen, halbieren & entsteinen

Für den Quark-Belag.
Eigelbe mit Zucker cremig rühren.
Quark, Puddingpulver, Zitronensaft und geriebene Schale verrühren.
Eigelbzuckermasse unterrühren.

Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben.

Den Knetteig auf der gefetteten Fettpfanne ausrollen.
Mandeln und Zimt mischen und auf den Teig streuen.
Die Hälfte der Pflaumen darauf verteilen.

Die Quarkmasse darauf verteilen und glatt streichen.
Die restl. Pflaumen auf die Quarkmassse legen.

Den Kuchen im vorgeheizten Backofen 175 Grad 1 1/2 Std. backen.

Für dieStreusel
die Butter schmelzen und abkkühlen lassen.
Mit Mehl und Zucker verkneten und 30 Min. vor Backzeitende
auf dem Kuchen verteilen und zu Ende backen.

Guten Appetit!
Hast Du es eilig,
so mache einen Umweg.
Benutzeravatar
Marie
 
Beiträge: 595
Registriert: 10.2009
Wohnort: Westerholt
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

web tracker