Aktuelle Zeit: 21.10.2019, 00:33

#Apfelsaft, selbst gepresst -Bild/er

Moderator: Liz

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 717

Re: #Apfelsaft, selbst gepresst -Bild/er

Beitragvon kdb » 30.08.2018, 22:31

ja genau,

also echtes fallobst OHNE faulstellen, gepflücktes obst, alles rein und fix und fertig.
da wird nichts mehr ausgeschnitten, sondern maximal faules heraus geschnitten.
es ist doch schade um jedes stück obst, das weg geschnitten wird,
wie beispielsweise schalen und kerngehäuse.
da sind viel zu wertvolle stoffe drinnen, die man einfach nicht wegwerfen sollte.

und wenn da irgendwo ne made drinnen ist, die landet sicher nicht im saft .....

kdb
Steuern erheben heißt, die Gans so zu rupfen,
dass man möglichst viele Federn mit möglichst wenig Gezische bekommt.
(Jean Baptiste Colbert)
Benutzeravatar
kdb
 
Beiträge: 15693
Registriert: 06.2012
Wohnort: Brandenburg
Danke gegeben: 536
Danke bekommen: 221x in 179 Posts
Geschlecht: männlich

Re: #Apfelsaft, selbst gepresst -Bild/er

Beitragvon Nanexa » 30.08.2018, 22:33

die schale lassen wir auch immer dran Fingi:2

und bei den gepflückten sind eh kaum maden drin.

ne echt gute sache, das teil!
Schuhe sind Rudeltiere! LG, Nexi
_______
Ich bin nur verantwortlich für das, was ich sage; nicht für das, was Ihr versteht.
_________
Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen,
wohin wir kämen, wenn wir gingen.
Benutzeravatar
Nanexa
 
Beiträge: 19683
Registriert: 08.2010
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 127
Danke bekommen: 216x in 187 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: #Apfelsaft, selbst gepresst -Bild/er

Beitragvon kdb » 30.08.2018, 22:54

das einzigste, was wir zum pressen noch brauchen, ist der stromanschluß
für den schredder bzw. später für den glühweinkessel,
in dem wir ca. 23-24 liter saft auf die notwendige temperatur erhitzen.

kdb
Steuern erheben heißt, die Gans so zu rupfen,
dass man möglichst viele Federn mit möglichst wenig Gezische bekommt.
(Jean Baptiste Colbert)
Benutzeravatar
kdb
 
Beiträge: 15693
Registriert: 06.2012
Wohnort: Brandenburg
Danke gegeben: 536
Danke bekommen: 221x in 179 Posts
Geschlecht: männlich

Vorherige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

flaschen zum saft einkochen