Aktuelle Zeit: 21.02.2019, 04:41

#Dinkel-Rühr-Brot- Hausweizenallergie --Bild

Moderator: Rosi

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 1
Zugriffe: 874

#Dinkel-Rühr-Brot- Hausweizenallergie --Bild

Beitragvon AnnaK » 26.03.2011, 20:02

Bild

Dinkel-Rühr-Brot
Brot ohne Kneten (no kneading bread)

Die Zutatenangaben entsprechen
bei fein gemahlenem Dinkel bzgl. Flüssigkeiten immer den unteren
angegebenen Bereich. Dinkelmehl zieht viel Flüssigkeit.

Zutaten:
30 g geschmolzene oder warme weiche Butter
10 g Salz
30 g Backmalz (geht auch Im Nu-Gerstenmalz)
1 Tütchen Trockenhefe, oder 0,5 Päckchen Frischhefe
250 ml warmes Wasser
300 g fein gemahlenes Dinkelmehl

Zubereitung:
Butter, Salz, Hefe, Malz und warmes Wasser
zusammen in eine hohe Rührschüssel geben.
Mit einem Backlöffel (Rührlöffel mit Loch)
die Zutaten locker frisch durchquirlen.
Jetzt das Mehl langsam zugeben und immer weiter quirlen.
Der Backteig hat die richtige Konsistenz,
wenn er glatt-streichend wie ein Rührteig ist,
aber fädenziehend wie ein dünner Hefeteig.
Bröckelt der Teig, dann noch ein wenig Wasser zu geben.
Ist der Teig wässrig, noch ein wenig Mehl zugeben.

Rühren, rühren, rühren und Luft einschlagen.
Dann den Teig für max. 1 Stunde abgedeckt warm stellen.

Danach den Teig kurz mit dem Rührlöffel durchwalken (Luftblasen raus rühren),
den Teig in eine Kastenform geben und
vorgeheizt bei 220 Grad 45 Minuten, Ober-und Unterhitze backen.
Mit einer Blumenwasserspritze in der Zeit
gerne alle 10 Minuten ordentlich besprühen.

Das Brot dann anschliessend aus der Kastenform entfernen und
luftig abkühlen lassen.

Guten Appetit!
L-:G Anna
Benutzeravatar
AnnaK
 
Beiträge: 436
Registriert: 08.2018
Wohnort: Echte berliner Pflanze
Danke gegeben: 13
Danke bekommen: 16x in 13 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rosi » 26.03.2011, 20:38

Wow, mal ein ganz anderes Brotrezept!!!
...das sieht ja richtig lecker aus!!!
Bild dafür Anna!
Liebe Grüße
Rosi

Was manche Menschen sich selbst vormachen, das macht ihnen so schnell keiner nach!
-Gerhard Uhlenbruck-
Benutzeravatar
Rosi
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 74651
Registriert: 03.2009
Wohnort: Schriesheim
Danke gegeben: 252
Danke bekommen: 107x in 89 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 26.03.2011, 21:13

Das gefällt mir.
Backen gerne Brot.
Danke fürs Rezept.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 47233
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 175
Danke bekommen: 71x in 68 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rosi » 26.03.2011, 21:31

Klasse, ich back auch gerne Brot..
schmeckt einfach lecker!!! Bild
Liebe Grüße
Rosi

Was manche Menschen sich selbst vormachen, das macht ihnen so schnell keiner nach!
-Gerhard Uhlenbruck-
Benutzeravatar
Rosi
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 74651
Registriert: 03.2009
Wohnort: Schriesheim
Danke gegeben: 252
Danke bekommen: 107x in 89 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon ludmilla1 » 27.03.2011, 06:20

Das liest sch ja gut. und sieht auch toll aus.
Mit den Jahren wird das Leben nicht leichter,
aber es kann schöner und größer werden.
Benutzeravatar
ludmilla1
 
Beiträge: 12241
Registriert: 03.2009
Wohnort: südl. von Hildesheim
Danke gegeben: 66
Danke bekommen: 62x in 51 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Gaby » 27.03.2011, 12:16

schönes rezept
Lg Gaby :swink22:

Bild

Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe.
Benutzeravatar
Gaby
 
Beiträge: 13232
Registriert: 01.2010
Wohnort: Griesheim Hessen
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Macey2806 » 27.03.2011, 13:25

Danke Anna!
Das sieht gut aus.
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 31415
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 73x in 56 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon knoellchen » 27.03.2011, 16:27

Sieht ja toll aus!
Benutzeravatar
knoellchen
 
Beiträge: 12089
Registriert: 03.2009
Wohnort: Hildesheim
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 40x in 34 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: #Dinkel-Rühr-Brot- Hausweizenallergie --Bild

Beitragvon Biggi » 31.08.2018, 19:31

Anna ich konnte dein Rezept dir jetzt zuordnen
auch wenn es von 2011 ist
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 163281
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 993
Danke bekommen: 360x in 324 Posts
Geschlecht: weiblich

folgende User möchten sich bei Biggi bedanken:


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

rührbrot tockenhefe
cron
web tracker