Aktuelle Zeit: 10.05.2021, 07:52

# Joghurt Mousse mit Erdbeer-Sauce -Bild erl

Moderator: Liz

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 1
Zugriffe: 263

# Joghurt Mousse mit Erdbeer-Sauce -Bild erl

Beitragvon Biggi » 25.02.2018, 22:54

Bild
Bild

Joghurt Mousse mit Erdbeer Sauce

Zutaten:
4 Blatt Gelatine
400 g Joghurt,Natur hier türk.
100 g Zucker
1 Päck. Vanillezucker
Saft 1/2 Zitrone

250 g Sahne, steif schlagen

400 g Erbeeren
100 g Zucker
1 TL Zitro-Saft

Zubereitung:
Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
Joghurt, Zucker , Vanillezucker und den Saft verrühren.
Die Gelatine ausdrücken und erwärmen bis sie sich gelöst hat..
2- 3 EL der Joghurt Masse zugeben und zügig verrühren.
Nun das Verrührte zu dem Joghurt geben.
Sahne unterheben und
in 4 bis 6 Gläser gleichmäßig verteilen.

Erdbeeren pürieren.
Mit Zucker und Zitronensaft aufkochen lassen.
Abkühlen und über die Mousse geben.
Kalt stellen für mind. 2 Std.
nett verzieren und Servieren.

Guten Appetit!
Lieben Gruß Biggi
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 176752
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1102
Danke bekommen: 481x in 438 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Joghurt Mousse mit Erdbeer-Sauce

Beitragvon Rossi » 01.03.2018, 22:58

Das ist was für mich.
Lecker.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 53594
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 211
Danke bekommen: 155x in 144 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Joghurt Mousse mit Erdbeer-Sauce

Beitragvon Biggi » 01.03.2018, 23:02

lach ja ich warte nun wieder auf Erdbeeren
Lieben Gruß Biggi
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 176752
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1102
Danke bekommen: 481x in 438 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Joghurt Mousse mit Erdbeer-Sauce

Beitragvon Rossi » 01.03.2018, 23:05

Hier gibts schon welche im Ne...o.
Die schmecken sogar schon.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 53594
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 211
Danke bekommen: 155x in 144 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Joghurt Mousse mit Erdbeer-Sauce

Beitragvon Lupinchen » 02.03.2018, 00:13

Sicher ein feines Rezept für die Erdbeerzeit, wenn sie aromatischer sind.
Herzliche Grüße aus der schönen Pfalz!
Renate

Blumen sind das Lächeln der Erde
Benutzeravatar
Lupinchen
 
Beiträge: 15474
Registriert: 12.2014
Wohnort: Vorderpfalz an der Weinstraße
Danke gegeben: 105
Danke bekommen: 198x in 151 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Joghurt Mousse mit Erdbeer-Sauce

Beitragvon Biggi » 04.03.2018, 17:24

habe gestern Erdbeeren geholt
aber die sind noch nit die ...
Lieben Gruß Biggi
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 176752
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1102
Danke bekommen: 481x in 438 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Joghurt Mousse mit Erdbeer-Sauce

Beitragvon momo » 04.03.2018, 20:28

Die hiesigen Erdbeeren, die aus Chile eingeflogen werden, sind echt lecker -
aber auch sauteuer.
Ich denke, ich warte noch einWeilchen,
dann kommen die Fruechtchen aus Californien und
sind - hoffentlich - nicht ganz so teuer -
nicht dass Canada auf die Idee kommt,
gegen californische Erdebeeren -sozusagen im Gegenzug zum Stahl aus Canada -
Strafzoelle zu erheben - man kann schliesslich gar nicht so dumm denken,
wie Poliker handeln koennen.

Gruss von
momo
Es grüsst
momo
Benutzeravatar
momo
 
Beiträge: 6216
Registriert: 06.2009
Wohnort: Canada
Danke gegeben: 198
Danke bekommen: 112x in 96 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Joghurt Mousse mit Erdbeer-Sauce

Beitragvon Biggi » 13.04.2019, 22:04

lecker heute erdbeeren es kg 125 ct, also 400 g 50 ct
superschöne
Lieben Gruß Biggi
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 176752
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1102
Danke bekommen: 481x in 438 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron