Aktuelle Zeit: 08.12.2019, 13:31

Schlachtetag am 06.12.2019

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 181

Re: Schlachtetag am 06.12.2019

Beitragvon kdb » 02.12.2019, 14:40

im werbezeugs stand bei netto zwiebeln 5 kg für 2,22 euro. also habe ich heute 2 beutel geholt und
dazu 3 knoblauchknollen im netz.

kdb
Steuern erheben heißt, die Gans so zu rupfen,
dass man möglichst viele Federn mit möglichst wenig Gezische bekommt.
(Jean Baptiste Colbert)
Benutzeravatar
kdb
 
Beiträge: 15903
Registriert: 06.2012
Wohnort: Brandenburg
Danke gegeben: 549
Danke bekommen: 221x in 179 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Schlachtetag am 06.12.2019

Beitragvon Biggi » 02.12.2019, 18:01

und irgendwo sah ich Weißkohl für 49 ct kg
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 169816
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1042
Danke bekommen: 422x in 383 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Schlachtetag am 06.12.2019

Beitragvon Liz » 03.12.2019, 03:24

auch bei ne!!o
Ich beneide nicht die anderen,
sie haben vieles, was ich gar nicht will

Wer die Gegenwart nicht genießt,
hat in der Zukunft keine schöne Vergangenheit
Benutzeravatar
Liz
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 27325
Registriert: 03.2009
Wohnort: Nähe Worms
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 67x in 61 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Schlachtetag am 06.12.2019

Beitragvon Biggi » 03.12.2019, 17:21

jawoll Liz, stimmt

und hier gehts drauf an mim Schlachtetag
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 169816
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1042
Danke bekommen: 422x in 383 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Schlachtetag am 06.12.2019

Beitragvon kdb » 04.12.2019, 06:31

ein anstrengender freitag steht uns bevor.
sebastian will wieder ein halbes schwäbisch-hällisches eichelmastschwein verarbeiten. da ist natürlich meine mithilfe gefordert,
aber darauf freue ich mich. heute holen wir am nachmittag wildschweinfleisch für die wildsalami ab.
4 euro pro kilogramm werden wir dafür bezahlen. zusätzlich wird eine komplette putenbrust aus dem frost genommen,
putensalami ....

salami in 3 sorten, kochschinken, geräucherter schinken, knacker, leberwurst geräuchert und im glas, lose wurst,
mett im glas, schmalz in 2 sorten, frisches mett, lungenwurst und anderes werden am ende zubereitet sein.

10 kg zwiebeln, reichlich knoblauch, frische und getrocknete gewürze, därme und gläser zum füllen,
toastbrot, pökelsalz und buchenspäne zum räuchern, da ist viel vorzubereiten.
das halbe schwein ist bestellt und wird per express gut gekühlt von ups bis freitag mittag geliefert.
mit dieser lieferung kommen auch 5 kg rinderbug mit. der wird für die salami benötigt.

am freitag vormittag stehen für mich die arbeiten zur vorbereitung an, also aufstellen des tisches mit der edelstahlplatte,
aufstellen der mengwanne, reinigen von fleischwolf und wurstfüller, wasser aufsetzen,
alle benötigten zutaten bereitstellen, gläser spülen, deckel auskochen, handtücher bereitlegen,
kühl- und gefrierschrank auswaschen und vieles mehr.

kdb
Steuern erheben heißt, die Gans so zu rupfen,
dass man möglichst viele Federn mit möglichst wenig Gezische bekommt.
(Jean Baptiste Colbert)
Benutzeravatar
kdb
 
Beiträge: 15903
Registriert: 06.2012
Wohnort: Brandenburg
Danke gegeben: 549
Danke bekommen: 221x in 179 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Schlachtetag am 06.12.2019

Beitragvon Rossi » 04.12.2019, 07:17

Das klingt sehr lecker was ihr zubereiten wollt.
Und das wird ein harter Tag.
Wünsche euch gutes gelingen. Fingi:1
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 49109
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 100x in 93 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Schlachtetag am 06.12.2019

Beitragvon Liz » 04.12.2019, 10:11

Viel Spaß kdb
Ich wünschte ich könnte dabei sein
Das ist ein tolles Event Fingi:1
Ich beneide nicht die anderen,
sie haben vieles, was ich gar nicht will

Wer die Gegenwart nicht genießt,
hat in der Zukunft keine schöne Vergangenheit
Benutzeravatar
Liz
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 27325
Registriert: 03.2009
Wohnort: Nähe Worms
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 67x in 61 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Schlachtetag am 06.12.2019

Beitragvon Biggi » 04.12.2019, 15:09

jou und von den Abfällen" ne leckere Suppe gekocht, lach

nee viel Spaß
und bitte auch einzelne Produkte wieder im Bilschen, gelle
auch alles zusammen, ??? und so ??
das wäre ja echt toll
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 169816
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1042
Danke bekommen: 422x in 383 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Schlachtetag am 06.12.2019

Beitragvon kdb » 04.12.2019, 16:04

na selbstverständlich

eben grad sind wir zurück, haben einen eingefrorenen frischling von 15 kg geholt.
der liegt nun inner kiste im schuppen zum langsamen auftauen.
dazu haben wir noch nen wildschweinrücken gelegt, auch der darf auftauen.

kdb
Steuern erheben heißt, die Gans so zu rupfen,
dass man möglichst viele Federn mit möglichst wenig Gezische bekommt.
(Jean Baptiste Colbert)
Benutzeravatar
kdb
 
Beiträge: 15903
Registriert: 06.2012
Wohnort: Brandenburg
Danke gegeben: 549
Danke bekommen: 221x in 179 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Schlachtetag am 06.12.2019

Beitragvon Biggi » 04.12.2019, 17:01

na super
ja so geht das bestimmt duper
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 169816
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1042
Danke bekommen: 422x in 383 Posts
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste