Aktuelle Zeit: 14.12.2018, 11:01

#Schneller scharfer Westerntopf

Moderator: Rosi

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 373

#Schneller scharfer Westerntopf

Beitragvon Biggi » 15.06.2009, 16:36

Schneller scharfer Westerntopf
Rez. 4 - 6 Pers.

Zutaten:
4 Zwiebeln, halbieren, in Ringe
1 Büchse rote Bohnen
1 kl. Büchse Brechbohnen
1 Büchse braune Bohnen
3 EL Tomatenmark
100 ml Tomatenketchup
3 rote Chili, entkernen, fein hacken
Salz, Pfeffer
1 L Rindfleischbrühe
2 TL Fett

Zwiebeln in heißem Fett anbraten,
Tomatenmark, Chilischoten zufügen, mitbraten.
Mit heißer Brühe ablöschen.
Abgetropfte Bohnen zufügen,
aufkochen lassen, Ketchup zufügen.
Abschmecken.

Wer mag, gibt noch fertig gegarte Nudeln oder Reis oder Würstchen hinzu,
diese dann kurz mit erhitzen.
Wem der Topf zu flüssig ist, dickt ihn mit Speisestärke an.

Mit Schnittlauch bestreut servieren.
Guten Appetit
Zuletzt geändert von Biggi am 05.02.2011, 23:58, insgesamt 1-mal geändert.
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 161769
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 985
Danke bekommen: 337x in 306 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Helga » 15.06.2009, 17:37

Lecker Bildas ist was für mich
Helga
 

Beitragvon Biggi » 15.06.2009, 17:40

Ich mag sie auch, lach
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 161769
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 985
Danke bekommen: 337x in 306 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

web tracker