Aktuelle Zeit: 23.09.2019, 22:11

#Mandarinen-Apfel-Käsekuchen, auch f. Anfänger

Moderator: Biggi

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 462

#Mandarinen-Apfel-Käsekuchen, auch f. Anfänger

Beitragvon Biggi » 17.06.2009, 23:44

Mandarinen- Apfel- Käsekuchen o. extra Boden

Zutaten
1 kg Quark
120 g Margarine oder Butter, weiche
200 g Puderzucker
1 Prise Salz
3 Eier, trennen ( 3 Eigelb, 3 Eiweiß
1 Pck. Puddingpulver, Vanille
1 TL Backpulver
70 g Grieß
Außerdem:
1 Apfel, schälen, fein reiben
1 - 2 Büchsen Mandarinen, abgießen
50 ml Mandarinensaft
2 Pck. Orangen - Back
100 g kandierte Orangenschalen, klein hacken

Backofen auf 200 Grad, Gas Stufe 4, Umluft 180, vorheizen.
Backzeit ca. 50 Min. auf die mittleren Schiene.
Springform 26 cm,(o. 28er) mit Backpapier auslegen.
Oder einfetten und mit Grieß ausstreuen.
Tipp:
Den Kuchen nach 30 Min., vom Rand lösen,

!damit er nicht in der Mitte zusammenfällt.

Zubereitung:
In einer Rührschüssel den
Quark, die Butter, den Puderzucker, das Salz und die Eigelbe
zu einer geschmeidigen Masse verquirlen.

Puddingpulver mit Backpulver und Grieß vermischen.
Unter die Quarkmasse ziehen.
Apfel, Mandarinen, Saft und Orangen- Back und -schale
unter die Masse heben.
Nun das steif geschlagene Eiweiß unterheben.

Den Teig in die Form füllen und glatt streichen.
Goldgelb backen.
Teig evt. mit Alu abdecken
Den Kuchen im ausgeschalteten Ofen abkühlen lassen.
Mit einem Messer vorsichtig den Rand lösen,
auf eine Tortenplatte geben.
Evt. mit Zitronenmelisse verzieren.

Guten Appetit!
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 167163
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 406x in 367 Posts
Geschlecht: weiblich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste