Aktuelle Zeit: 08.12.2019, 13:39

***Rinderwade für Saftgulasch

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 1
Zugriffe: 19

***Rinderwade für Saftgulasch

Beitragvon Liz » 20.11.2019, 16:09

Wie immer für Saftgulasch nach Martina & Moritz
holte ich mir beim Metzger eine Rinderwade

Das Fleisch ist wunderbar durchwachsen
das bindet so toll beim Kochen

Aber das Fleisch von heute muss ich Euch einfach zeigen

Malen könnte man es auch nicht schöner

Bild
Ich beneide nicht die anderen,
sie haben vieles, was ich gar nicht will

Wer die Gegenwart nicht genießt,
hat in der Zukunft keine schöne Vergangenheit
Benutzeravatar
Liz
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 27325
Registriert: 03.2009
Wohnort: Nähe Worms
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 67x in 61 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Rinderwade für Saftgulasch

Beitragvon Biggi » 20.11.2019, 16:45

Das sirht mehr als gut aUS
UND NEIN ICH HABE ES HIE R NOCH NICHT GESEHEN
UND MEIN mETZGER HATTE DAS ZUR zEIT AUCH NICHT
aLSO HAB ICHS GELASSEN

echt toll siehst aus, super abgehangen
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 169816
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1042
Danke bekommen: 422x in 383 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: ***Rinderwade für Saftgulasch

Beitragvon Rossi » 20.11.2019, 20:55

Das ist wirklich klasse Fleisch.
Sieht super aus.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 49109
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 100x in 93 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast