Aktuelle Zeit: 15.08.2020, 21:49

#Bohnen-Salat á la Mutti -Bild/er S.1,2

Moderatoren: Liz, Biggi

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 775

#Bohnen-Salat á la Mutti -Bild/er S.1,2

Beitragvon Nordlicht » 10.05.2011, 15:33

Bild

Bohnensalat à la Mutti -Bild
.
Zutaten:

1 Glas Wachsbohnen (gelbe Bohnen)
1 TL Zucker
1/2 TL Salz
1 Prise Pfeffer
1 Zitrone (nur den Saft davon)
1 Zwiebel
1 Schuss Öl
.
Zubereitung:
Den Zitronensaft mit Zucker, Salz, Pfeffer und Öl gut durchrühren.
Die Zwiebel in Würfel schneiden, dazu geben und
unter die Soße mischen
Nun 1 Glas Wachsbohnen mit dem Bohnenwasser zugeben und
alles gut durchheben.
.
Guten Appetit!
Zuletzt geändert von Nordlicht am 16.05.2011, 16:59, insgesamt 1-mal geändert.
LG Nordlicht
Benutzeravatar
Nordlicht
 
Beiträge: 20720
Registriert: 03.2010
Wohnort: Langenhagen
Danke gegeben: 52
Danke bekommen: 103x in 81 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 15.05.2011, 15:32

ein leckeres Rezept
Lieben Gruß Biggi
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 175755
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1097
Danke bekommen: 480x in 437 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 15.05.2011, 19:42

Lecker
das ist was für uns
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 52696
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 209
Danke bekommen: 151x in 140 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Sonnenschein » 15.05.2011, 21:28

Mach ich genauso, nur nehme ich Essig statt Zitrone.
LG Sonnenschein
Benutzeravatar
Sonnenschein
 
Beiträge: 2773
Registriert: 04.2011
Wohnort: Baden-Württemberg
Danke gegeben: 14
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Macey2806 » 15.05.2011, 21:42

So machen wir den auch
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 31415
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 73x in 56 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon ludmilla1 » 16.05.2011, 07:24

So macht Schwiemu ihn auch, lecker!
Mit den Jahren wird das Leben nicht leichter,
aber es kann schöner und größer werden.
Benutzeravatar
ludmilla1
 
Beiträge: 12244
Registriert: 03.2009
Wohnort: südl. von Hildesheim
Danke gegeben: 66
Danke bekommen: 63x in 52 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon aurelio » 16.05.2011, 09:03

Meine Mutter hat ihn auch so gemacht.
Ich bin anders als vermutet.
Selten wie erwartet.
Und erst recht nicht wie andere mich gerne hätten.

LG Annette
Benutzeravatar
aurelio
 
Beiträge: 68867
Registriert: 12.2009
Wohnort: Hamm
Danke gegeben: 649
Danke bekommen: 537x in 502 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Nordlicht » 16.05.2011, 16:59

Hier ein Bild.
LG Nordlicht
Benutzeravatar
Nordlicht
 
Beiträge: 20720
Registriert: 03.2010
Wohnort: Langenhagen
Danke gegeben: 52
Danke bekommen: 103x in 81 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Gaby » 13.06.2011, 10:51

hm lecker!!Danke dafür!
Lg Gaby :swink22:



Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe.
Benutzeravatar
Gaby
 
Beiträge: 13242
Registriert: 01.2010
Wohnort: Griesheim Hessen
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: #Bohnen-Salat á la Mutti -Bild

Beitragvon Rossi » 31.05.2015, 19:03

Ein sehr leckerer Bohnensalat.
Habe ihn beim Rezeptewichteln nachgemacht.
Er kam super bei meiner Familie an.
Den wirds wiedergeben.


Bild
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 52696
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 209
Danke bekommen: 151x in 140 Posts
Geschlecht: weiblich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron