Aktuelle Zeit: 05.12.2020, 01:21

# Rapunzel (Feld)-Salat mit Tomaten & Parmesan -Bild S,1,2

Moderatoren: Liz, Biggi

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 1
Zugriffe: 387

# Rapunzel (Feld)-Salat mit Tomaten & Parmesan -Bild S,1,2

Beitragvon Nanexa » 19.02.2014, 20:59

# Rapunzel (Feld)-Salat mit Tomaten & Parmesan -Bild S,1,2
Bild


erl


Rapunzel-Salat mit Tomaten und Parmesan
für 2 Personen

Zutaten:
1 Pckg. Rapunzel-/Feldsalat
2 Zwergpaprika, hier gelb
8 Cherry-Tomaten oder 2 große Roma-Tomaten
Parmesan (oder Schafskäse)
ein paar geröstete Pinien- oder Kürbiskerne

Für das Dressing:
2 EL Olivenöl
1 EL Kürbiskernöl
2-3 EL Balsamico-Creme
1 Knoblauchzehe
Salz und Pfeffer aus der Mühle
1 Espressolöffel Xylit (oder Zucker)

Zubereitung:
Den Rapunzel-/Feldsalat gut waschen und trocken schleudern.
Die Zwerpaprika und Tomaten in Stücke schneiden
(Cherry's halbieren oder vierteln).
Den Knoblauch sehr fein hacken oder durchpressen.
Den Parmesan dünn hobeln (bei Schafskäse fein würfeln).
Zur Dekoration ein paar Parmesanflocken oder Käsewürfel zurücklegen.

Für das Dressing
werden nun Olivenöl, Kürbiskernöl, Balsamico, Salz,
Pfeffer, Knoblauch und Xylit miteinander in einer Salatschüssel verrührt.

Anschließend die übrigen Zutaten vorsichtig unterheben und
mit dem zurück gehaltenem Käse und
den Kernen garnieren und Servieren.

Als Beilage habe ich ein paar Scheiben Pumpernickel mit
lactosefreiem Frischkäse bestrichen und mit etwas Kresse bestreut.

Guten Appetit!
Schuhe sind Rudeltiere! LG, Nexi
_________
Ich bin nur verantwortlich für das, was ich sage; nicht für das, was ihr versteht.
_________
Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen,
wohin wir kämen, wenn wir gingen.
Benutzeravatar
Nanexa
 
Beiträge: 21506
Registriert: 08.2010
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 132
Danke bekommen: 257x in 224 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Rapunzel-Salat mit Tomaten und Parmesan

Beitragvon Rossi » 19.02.2014, 21:04

Nexi,
Der Salat klingt echt lecker.
Und schaut auch super lecker aus.
Den werde ich mir auch machen die Tage.
Aber das Felddsalat auch Rapunzelsalat heißt wußte ich noch nicht. :mrgreen:
Zuletzt geändert von Rossi am 19.02.2014, 21:23, insgesamt 1-mal geändert.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 53523
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 211
Danke bekommen: 155x in 144 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Rapunzel-Salat mit Tomaten und Parmesan

Beitragvon Pusteblume » 19.02.2014, 21:20

Ja Rossi konnte mit Rapunzel auch nichts anfangen.

Sieht auch super super lecker aus
Benutzeravatar
Pusteblume
 
Beiträge: 17921
Registriert: 03.2009
Wohnort: Porz
Danke gegeben: 65
Danke bekommen: 132x in 94 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Rapunzel-Salat mit Tomaten und Parmesan

Beitragvon Nanexa » 19.02.2014, 21:21

Der Name stammt aus dem Märchen - und ich LIEBE Märchen :Z1:
Schuhe sind Rudeltiere! LG, Nexi
_________
Ich bin nur verantwortlich für das, was ich sage; nicht für das, was ihr versteht.
_________
Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen,
wohin wir kämen, wenn wir gingen.
Benutzeravatar
Nanexa
 
Beiträge: 21506
Registriert: 08.2010
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 132
Danke bekommen: 257x in 224 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Rapunzel-Salat mit Tomaten und Parmesan

Beitragvon Rossi » 19.02.2014, 21:24

Ahhhhh Nexi.
Hast ihn selbst so genannt ?????? :?:
Kasse.
Auf Ideen muß man kommen. :idea: :mrgreen:
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 53523
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 211
Danke bekommen: 155x in 144 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Rapunzel-Salat mit Tomaten und Parmesan

Beitragvon Nanexa » 19.02.2014, 21:28

Neeeeee *lach* Der Vater mopst doch immer die "Rapunzeln"
für seine schwangere Frau aus dem Garten der Zauberin, die
sich dann nach der Geburt das Baby holt und es Rapunzel nennt...
Deshalb heißt der Rapunzelsalat. :mrgreen:
Schuhe sind Rudeltiere! LG, Nexi
_________
Ich bin nur verantwortlich für das, was ich sage; nicht für das, was ihr versteht.
_________
Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen,
wohin wir kämen, wenn wir gingen.
Benutzeravatar
Nanexa
 
Beiträge: 21506
Registriert: 08.2010
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 132
Danke bekommen: 257x in 224 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Rapunzel-Salat mit Tomaten und Parmesan

Beitragvon Rossi » 19.02.2014, 21:51

Nexi,
Ok. :mrgreen:
Man lernt nie aus.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 53523
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 211
Danke bekommen: 155x in 144 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Rapunzel-Salat mit Tomaten und Parmesan

Beitragvon Pusteblume » 19.02.2014, 22:33

Das ist lustig.
Das Märchen kenne ich, aber dass man den Salat so nennt wusste ich nicht
Benutzeravatar
Pusteblume
 
Beiträge: 17921
Registriert: 03.2009
Wohnort: Porz
Danke gegeben: 65
Danke bekommen: 132x in 94 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Rapunzel-Salat mit Tomaten und Parmesan

Beitragvon Gitti » 19.02.2014, 22:44

Wir sagen auch schon mal Rapunzelsalat.
Lecker zubereitet :koc.48.5:
LG Gitti
Benutzeravatar
Gitti
 
Beiträge: 19377
Registriert: 03.2012
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 248x in 194 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Rapunzel-Salat mit Tomaten und Parmesan

Beitragvon Rosi » 19.02.2014, 23:08

Das sieht sehr lecker aus. :mrgreen:
Liebe Grüße
Rosi

Kein Mensch ist so wichtig, wie er sich nimmt!!!
Immanuel Kant
Benutzeravatar
Rosi
 
Beiträge: 76304
Registriert: 03.2009
Danke gegeben: 547
Danke bekommen: 154x in 125 Posts
Geschlecht: weiblich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron