Aktuelle Zeit: 02.12.2020, 08:04

#Kasseler auf Sauerkraut-Topf - B- we

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 663

#Kasseler auf Sauerkraut-Topf - B- we

Beitragvon Biggi » 28.01.2010, 16:04

Bild

Kasseler auf Sauerkraut-Topf
2 - 4 Pers.

Zutaten:
4 - 8 Scheiben Kasseler, nicht zu dick
1 Päckchen Sauerkraut, 500 g
500 g Kartoffeln, schälen in Würfeln
etwas Fett
1 kleine Zwiebel, in feine Würfelchen
1 Lorbeerblatt
3 - 4 Wacholderbeeren
Salz, Pfeffer, etwas Chili
Zubereitung:
Fett im Topf erhitzen.
Kartoffeln und Zwiebel darin anschwitzen,
Sauerkraut und etwas heißes Wasser zufügen,
aufkochen lassen.
Lorbeerblatt und Wacholderbeeren zugeben.
Würzen.
Fleisch auf das Sauerkraut legen.
Ca. 20 Min. köcheln lassen.
Evt. noch etwas heißes Wasser zufügen.

Danach das Fleisch warm stellen,
mit dem Kartoffelstampfer im Kessel die Sauerkrautmischung stampfen.

In tiefen Tellern servieren.

Guten Appetit!
Zuletzt geändert von Biggi am 13.02.2011, 00:21, insgesamt 1-mal geändert.
Lieben Gruß Biggi
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 176680
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1102
Danke bekommen: 481x in 438 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon aurelio » 28.01.2010, 16:50

Sauerkraut, ich liebe es.
So ähnlich macht Peter auch Sauerkraut und Kassler. Nur keine Stampfkartoffeln, die mag er nicht.
Ich bin anders als vermutet.
Selten wie erwartet.
Und erst recht nicht wie andere mich gerne hätten.

LG Annette
Benutzeravatar
aurelio
 
Beiträge: 68860
Registriert: 12.2009
Wohnort: Hamm
Danke gegeben: 649
Danke bekommen: 537x in 502 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 28.01.2010, 16:58

Bildmochte Göga auch nicht,
nun ißt er sie , lach
Lieben Gruß Biggi
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 176680
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1102
Danke bekommen: 481x in 438 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rosi » 28.01.2010, 17:42

Das ist schön, auch mal eine Idee, bisher hab ich die Stampfkartoffeln immer
extra gemacht.......könnt ich auch mal so machen! Bild
Liebe Grüße
Rosi

Kein Mensch ist so wichtig, wie er sich nimmt!!!
Immanuel Kant
Benutzeravatar
Rosi
 
Beiträge: 76304
Registriert: 03.2009
Danke gegeben: 547
Danke bekommen: 154x in 125 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: #Kasseler auf Sauerkraut-Topf - B-

Beitragvon Rossi » 17.08.2013, 21:41

Das klingt auch sehr lecker.
Und ganz einfach.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 53516
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 211
Danke bekommen: 155x in 144 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: #Kasseler auf Sauerkraut-Topf - B-

Beitragvon Biggi » 17.08.2013, 21:52

ja genau Roswitha,
psst und nen evtl Rest wird mit Brühe augefüllt, und als Suppe gereicht :D
Lieben Gruß Biggi
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 176680
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1102
Danke bekommen: 481x in 438 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: #Kasseler auf Sauerkraut-Topf - B-

Beitragvon momo » 17.08.2013, 21:57

.........wie lecker klingt denn wohl dieses - nun muss ich nur noch Kassler irgendwo auftreiben!

Gruss von

momo
Es grüsst
momo
Benutzeravatar
momo
 
Beiträge: 6217
Registriert: 06.2009
Wohnort: Canada
Danke gegeben: 198
Danke bekommen: 112x in 96 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: #Kasseler auf Sauerkraut-Topf - B-

Beitragvon Biggi » 17.08.2013, 22:03

ja das ist ne Idee, für nächste Woche vlt, :)
Lieben Gruß Biggi
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 176680
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1102
Danke bekommen: 481x in 438 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: #Kasseler auf Sauerkraut-Topf - B-

Beitragvon Rossi » 17.08.2013, 22:08

Biggi,
das ist auch ne tolle idee.
danke dir.
Mjami.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 53516
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 211
Danke bekommen: 155x in 144 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast