Aktuelle Zeit: 02.12.2020, 07:36

#Sauerkraut in Paprikaschoten - Bild

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 499

#Sauerkraut in Paprikaschoten - Bild

Beitragvon Biggi » 12.05.2009, 15:13

Bild

Sauerkraut in Paprikaschoten

Zutaten:
2 Äpfel, schälen, würfeln
5 kl Zwiebeln, 2 würfeln, 3 in Ringe
1 EL Butter
100 g Rosinen
500 g Sauerkraut
Salz, Pfeffer,
100 g Pinienkerne, oder Sonnenblumenkerne
8 kl Paprikaschoten, oder 4 gr.
125 ml Gemüsebrühe
2 Frühlingszwiebel = Lauchzwiebeln
200 g Creme fraiche, reduziert

Backofen auf 200 Grad, Gas Stufe 3-4, Umluft 180 Grad vorheizen.
Backzeit 30 Min.
Auflaufform fetten.

Zubereitung:
Zwiebelwürfel in heißem Fett glasig dünsten,
Äpfel und Rosinen zufügen.
Sauerkraut zerpflücken, zu den Zwiebeln geben.
Würzen.
15 Min. bei kleiner Hitze garen.
Pinienkerne in eine Pfanne ohne Fett rösten.
Unter das Kraut mischen.

Paprika halbieren, Stiel dranlassen.
Entkernen.
Kraut in die Hälften füllen.

Zwiebeln auf dem Boden der Form verteilen,
die Paprikahälften darauf setzen.
Etwas Creme fraiche auf das Kraut geben
Brühe angiessen.
Backen.
Die Frühlingszwiebel vor dem Servieren über
das Kraut streuen,
mit Creme fraiche garnieren.

Dazu passt Kartoffelpüree, Gnocchi kurz in Butter geschwenkt.
Guten Appetit!
Lieben Gruß Biggi
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 176680
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1102
Danke bekommen: 481x in 438 Posts
Geschlecht: weiblich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast