Aktuelle Zeit: 23.09.2019, 17:33

# Schicht-Salat mit Vollkorn-Nudeln Italienisch -Bild/er

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 408

# Schicht-Salat mit Vollkorn-Nudeln Italienisch -Bild/er

Beitragvon Rossi » 01.08.2012, 18:00

Schichtsalat Italienisch
(für 6 Personen)

Zutaten:
250 g Vollkornnudeln (egal welche)
300 g Mozzarella
400 g Cherry-Tomaten
2 Frühlingszwiebeln
Salz
Pfeffer
300 ml Joghurt
2 EL Olivenöl
2 EL Aceto Balsamico Bianco
1 gehackte Knoblauchzehe
2 EL gem.Kräuter (TK=8 Kräuter)

Zubereitung:
Die Nudeln nach Anleitung im Salzwasser al dente kochen.
Abgießen und gut abtropfen lassen.
Mozzarella in Scheiben schneiden.
Tomaten halbieren oder auch in Scheiben schneiden.
Frühlingszwiebeln säubern und in Ringe schneiden.

Nun die Nudeln, Mozzarella, Tomaten und die Frühlingszwiebeln
abwechselnd in eine Schüssel schichten,
jede Schicht mit Salz und Pfeffer würzen!!!!!!!!

Der Dressing:
Joghurt, Öl, Essig, Knoblauch und Kräuter in einer Schüssel verrühren,
alles über den Salat geben und gute 2 Stunden ziehen lassen.

Wünsche euch einen guten Hunger.

Guten Appetit!

Bild

Bild

Bild
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 47711
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 88x in 82 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 01.08.2012, 18:43

Mit den Zutaten muß es superlecker sein,Bild
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 167151
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 406x in 367 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 01.08.2012, 19:10

Der ist auch sehr lecker.
Hab zur Probe nur die hälfte gemacht.
Durch naschen oder nur mal probieren ist er schon fast alle.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 47711
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 88x in 82 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Marianne » 01.08.2012, 19:45

Rossi,Danke fürs Rezept ,
ist schon ausgedruckt.
LG.Marianne
Benutzeravatar
Marianne
 
Beiträge: 12822
Registriert: 02.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 49
Danke bekommen: 45x in 33 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 01.08.2012, 20:14

Marianne,
Das freut mich.
Was ich schön finde es ist ohne Majo und für warme Tage richtig super.
Ich werde es die Tage mal mit einem Butterkäse oder einem anderen leichteren versuchen.
Da Schatzi ja keinen Mozzarella mag.
Kann dann ja halb so und halb so machen.
In zwei Schalen dann natürlich aufgeteilt.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 47711
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 88x in 82 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Ulla » 03.08.2012, 10:24

Wirklich erfrischend... klasse! :koc.bleistift.10.gif:
LG Ulla
Benutzeravatar
Ulla
 
Beiträge: 20499
Registriert: 08.2011
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 110
Danke bekommen: 165x in 126 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Macey2806 » 03.08.2012, 20:33

Mit Nudeln kenne ich den noch gar nicht
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 31417
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 73x in 56 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 03.08.2012, 20:35

Lisa,
Ich kannte ihn auch nur anders.
Das Rezept war im Heft von Ed..ka drinnen.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 47711
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 88x in 82 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast