Aktuelle Zeit: 12.12.2018, 23:21

#Fisch-Filet in Dillsauce gebacken---------BILD

Moderatoren: Rosi, Liz

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 808

#Fisch-Filet in Dillsauce gebacken---------BILD

Beitragvon Walkerin » 21.01.2011, 08:57

Fischfilet in Dillsauce gebacken

Bild]


Fischfilet in Dillsauce gebacken

Zutaten:
4 TK-Fischfilets, z. B. Lachsfilet, Seelachsfilet (je 125 g)
250 ml Gemüsebrühe
250 ml Sahne / Cremefine
40 g Butter
30 g Mehl
1/2 - 1 Päckchen TK-Dill
150 g Creme fraiche
1-2 TL geriebenen Meerrettich aus dem Glas
Salz, Pfeffer, etwas Öl

Zubereitung:
Die Fischfilets auftauen lassen, kalt abspülen,
trocken tupfen und
in eine gefettete (Öl) Auflaufform legen.

Backofen auf ca. 190°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Für die Mehlschwitze die Butter in einem Topf zerlassen,
Mehl einrühren und schwitzen lassen, bis es hellgelb ist.
Dann die Gemüsebrühe mit dem Schneebesen einrühren
und die Sahne / Cremefine einrühren.
Gut durchrühren und darauf achten, dass keine Klümpchen entstehen.
Die Sauce zum Kochen bringen und
ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren.

Dill, Creme fraiche und den Meerrettich unterrühren und
mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Dann die Sauce über die Fischfilets gießen und
auf der untersten Schiene im Backofen
ca. 25 - 30 Minuten backen.

Dazu paßt Reis!

Guten Appetit!


• Menge von Dill und Meerrettich nach Geschmack!

• Wer keine eigene Mehlschwitze machen möchte oder es schneller
gehen soll, der nimmt 2 Päckchen Helle Sauce (für je 250 ml Flüssigkeit),
250 ml Sahne / Cremefine und 250 ml Milch
Zuletzt geändert von Walkerin am 03.03.2013, 14:08, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Walkerin
 
Beiträge: 10786
Registriert: 07.2010
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 47
Danke bekommen: 15x in 10 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 23.01.2011, 21:02

Sieht lecker aus.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 47106
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 175
Danke bekommen: 70x in 67 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rosi » 23.01.2011, 21:26

Superlecker und ein tolles Rezept,
Danke Walkerin! Bild
Liebe Grüße
Rosi

Was manche Menschen sich selbst vormachen, das macht ihnen so schnell keiner nach!
-Gerhard Uhlenbruck-
Benutzeravatar
Rosi
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 74029
Registriert: 03.2009
Wohnort: Schriesheim
Danke gegeben: 241
Danke bekommen: 98x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon tasty » 23.01.2011, 21:28

köstlich... :koc.f2t7p7n123.9.gif:
Liebe Grüße
Benutzeravatar
tasty
 
Beiträge: 1149
Registriert: 11.2010
Wohnort: München
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich

Beitragvon sunnny » 24.01.2011, 08:00

Das sieht ja lecker aus, danke!
LG
Bild
Benutzeravatar
sunnny
 
Beiträge: 9312
Registriert: 03.2009
Wohnort: Nörvenich
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Macey2806 » 24.01.2011, 08:07

Das sieht gut aus!
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 31415
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 73x in 56 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Walkerin » 24.01.2011, 08:25

Ist auch wirklich lecker und vor allem so einfach und
schnell zu machen.

Wem das zuviel Sauce ist,
der kann natürlich auch die Mengen reduzieren.
Für uns ist es nicht zuviel, essen wir gerne so :-)
Benutzeravatar
Walkerin
 
Beiträge: 10786
Registriert: 07.2010
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 47
Danke bekommen: 15x in 10 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: #Fischfilet in Dillsauce gebacken---------BILD

Beitragvon Biggi » 25.04.2015, 15:33

jou das wäre auch ne Idee gewesen
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 161753
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 984
Danke bekommen: 337x in 306 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker