Aktuelle Zeit: 20.08.2018, 01:49

# Borscht à la Ludmilla Rußland

Moderator: Rosi

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 96

# Borscht à la Ludmilla Rußland

Beitragvon ludmilla1 » 26.08.2009, 05:29

Borscht a la Ludmilla - Rußland

Zutaten:
500 - 750 g Schweine- oder Rindfleisch
Markknochen
Pfefferkörner, Piment, Lorbeerblatt
Salz
350 g Weißkohl
300 g Kartoffeln
40 g Schmalz
2 Zwiebeln
250 g rote Beete
200 g Mohrrüben
1 Petersilienwurzel
1/2 Sellerieknolle
300 g Tomaten
2 Knoblauchzehen
1 EL roter Weinessig
1 Prise Zucker
1 TL scharfer Paprika
1/4 l saure Sahne

Zubereitung:
Das Fleisch und die Markknochen mit den Gewürzen und
dem Salz in kaltem Wasser aufsetzen.
Bei mäßiger Hitze ca. 2 Std. kochen.

Die Brühe durchsieben.

Das gehobelte Kraut, die geviertelten Kartoffeln zur Brühe geben.
Zwiebeln und Wurzeln klein schneiden,
in Fett anschwitzen und
mit den gehäuteten Tomaten zur Brühe geben und fertig kochen.
Das Fleisch in Stücke schneiden und kurz ziehen lassen.
Mit zerdrückten Knoblauchzehen, Essig, Zucker und
scharfem Paprika abschmecken.
Saure Sahne verquirlen und einrühren oder gesondert reichen.

Guten Appetit!
Mit den Jahren wird das Leben nicht leichter,
aber es kann schöner und größer werden.
Benutzeravatar
ludmilla1
 
Beiträge: 12222
Registriert: 03.2009
Wohnort: südl. von Hildesheim
Danke gegeben: 66
Danke bekommen: 62x in 51 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Borscht à la Ludmilla Rußland

Beitragvon Rossi » 27.12.2015, 10:17

Ein leckeres Rezept,
Ich liebe Borscht.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 46670
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 175
Danke bekommen: 66x in 64 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
web tracker