Aktuelle Zeit: 20.08.2018, 01:48

#Borschtsch - Borsch - orig. von Mom - Bild

Moderator: Rosi

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1167

#Borschtsch - Borsch - orig. von Mom - Bild

Beitragvon Biggi » 10.02.2010, 00:54

Bild

Borschtsch-Borsch - orig. von Mom

Zutaten:
1 kg Suppenfleisch + ca. 2 L Wasser
1 kleiner Kopf Weißkohl, grob raspeln oder schneiden
3 Möhren/Karotten, in Scheiben oder Würfelchen
2 Paprikaschoten, halbieren, in Streifen
3 - 4 rote Bete/Rüben, gut abwaschen
3 - 4 Zwiebeln, halbieren, vierteln, in Scheiben
4 - 5 große Kartoffeln, schälen, halbieren, in grobe Stifte
1 Döschen Tomatenmark
4 -5 Zehen Knoblauch, abziehen, pressen

saure Sahne oder Schmand

Zubereitung:
In einem großen Kessel :
das Wasser mit dem Fleisch aufkochen lassen,
mit Salz und Pfeffer würzen,
Hitze runterdrehen,
Fleisch ca. 90 Min. ziehen lassen.
Bildet sich Schaum, diesen mit dem Schaumlöffel abnehmen.

Wer möchte, kann die rote Bete mit der Schale vorkochen,
aber auch direkt in Stifte schneiden,
nachher mit dem Gemüse direkt mit in die Suppe geben.
Sie werden dann aber blass.


In der Zwischenzeit das Gemüse putzen.
Nach gut 90 Min. das Fleisch aus der Suppe nehmen,
diese aufkochen lassen.
Das Gemüse in die kochende Flüssigkeit geben,
nochmal aufkochen lassen.
Sollte zu wenig Flüssigkeit im Kessel sein,
bitte noch heißes Wasser einfüllen.
Das Fleisch in mundgerechte Würfel schneiden,
mit dem Tomatenmark
wieder zur Suppe geben und
ca. 20 Min. kochen lassen.

In tiefen Tellern anrichten,
mit einem Klecks Sahne und Petersilie bestreut servieren.

Guten Appetit!


Borschtsch wird Borsch gesprochen aber mit scharfem ß.
Sie wird auf vielfältige Weise hergestellt.
Zuletzt geändert von Biggi am 03.07.2011, 22:01, insgesamt 3-mal geändert.
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 159214
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 931
Danke bekommen: 314x in 283 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon aurelio » 10.02.2010, 05:31

Wieder ein lecker Süppchen. Nur mir rote Beete steh ich auf dem Kriegsfuß.
Ich bin anders als vermutet.
Selten wie erwartet.
Und erst recht nicht wie andere mich gerne hätten.

LG Annette
Benutzeravatar
aurelio
Stammtisch-Wirtin
Stammtisch-Wirtin
 
Beiträge: 65140
Registriert: 12.2009
Wohnort: Hamm
Danke gegeben: 483
Danke bekommen: 175x in 164 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon sunnny » 10.02.2010, 08:11

Lecker einfach nur Lecker.
LG
Bild
Benutzeravatar
sunnny
 
Beiträge: 9314
Registriert: 03.2009
Wohnort: Nörvenich
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 10.02.2010, 13:36

Annette dann lass se doch einfach weg
ist zwar dann nicht DIE Suppe, schmeckt aber auch Klasse

ja sunny, die hat meine Mom mit Vorliebe gemacht
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 159214
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 931
Danke bekommen: 314x in 283 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rosi » 10.02.2010, 16:49

..ich mag auch keine rote Beete..........oh nein.......aber mein Göga........

aber ohne isses kein Borschtsch (sagt meine russische Kollegin).....
.......aber sowas ähnliches....lach..... Bild..sag ich...
Liebe Grüße
Bild
Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können!
*unbekannt*
Benutzeravatar
Rosi
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 73010
Registriert: 03.2009
Wohnort: Schriesheim
Danke gegeben: 224
Danke bekommen: 86x in 75 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon aurelio » 10.02.2010, 17:13

...aber sowas ähnliches.
Rosi, ich stimme dir zu.
Ich bin anders als vermutet.
Selten wie erwartet.
Und erst recht nicht wie andere mich gerne hätten.

LG Annette
Benutzeravatar
aurelio
Stammtisch-Wirtin
Stammtisch-Wirtin
 
Beiträge: 65140
Registriert: 12.2009
Wohnort: Hamm
Danke gegeben: 483
Danke bekommen: 175x in 164 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rosi » 10.02.2010, 17:20

Danke Annette, das beruhigt mich, dass net nur ich so denk !! Bild
Liebe Grüße
Bild
Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können!
*unbekannt*
Benutzeravatar
Rosi
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 73010
Registriert: 03.2009
Wohnort: Schriesheim
Danke gegeben: 224
Danke bekommen: 86x in 75 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon aurelio » 10.02.2010, 17:24

Aber Rosi, man hat immer jemanden auf seiner Seite.
Ich bin anders als vermutet.
Selten wie erwartet.
Und erst recht nicht wie andere mich gerne hätten.

LG Annette
Benutzeravatar
aurelio
Stammtisch-Wirtin
Stammtisch-Wirtin
 
Beiträge: 65140
Registriert: 12.2009
Wohnort: Hamm
Danke gegeben: 483
Danke bekommen: 175x in 164 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 11.08.2011, 22:39

Lecker,
Ich liebe Bortsch
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 46670
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 175
Danke bekommen: 66x in 64 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Macey2806 » 11.08.2011, 22:52

Den Bortsch habe ich vor 25 Jahren in Moskau gegessen.
Ich fand ihn sehr lecker!
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 31232
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 13
Danke bekommen: 72x in 55 Posts
Geschlecht: weiblich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
web tracker