Aktuelle Zeit: 20.01.2019, 03:47

#Grünkohl-Suppe

Moderator: Rosi

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 297

#Grünkohl-Suppe

Beitragvon Bertus » 08.02.2012, 18:01

Ich habe folgende bei mir gefunden
.
Grünkohlsuppe
Zutaten:
1 Btl frischen Grünkohl (ca. 1 kg)
1 Zwiebel
4 Möhren/Wurzeln
1/4 Sellerie
5 Kartoffeln, festkochend, mittelgroß in Würfel
500 g Kasseler
2-3 kleine Fleischknochen
300 g Brät von der Kalbsbratwurst oder grober Bratwurst
Salz, Pfeffer
2 TL Senf
1 Hauch Zucker
Schmalz
Wasser
.
Zubereitung:
Den Grünkohl entstrunken und in mundgerechte Stücke zupfen.
Wurzeln, Sellerie schälen und in kleine Würfel schneiden,
Zwiebeln in Würfel schneiden.
.
Grünkohl, Möhren, Zwiebeln und Sellerie
in etwas Schmalz andünsten,
mit 2,5 L Wasser ablöschen.
Kasseler und Fleischknochen dazu geben und
alles bei offenem Deckel aufkochen lassen.
.
Wenn sich Schaum bildet, auf mittlere Hitze schalten und
alles bei geschlossenem Deckel 1 Stunde leise köcheln lassen.
Dann die Kartoffelwürfel dazu geben,
Kasseler in mundgerechte Stücke schneiden und
aus der Bratwurstmasse kleine Kugeln formen.
.
Alles nochmals mindestens 15 Minuten köcheln lassen,
bis die Kartoffeln gar sind.
Mit Salz, Pfeffer, Senf und etwas Zucker abschmecken.

Guten Appetit!

Das liest sich sehr gut.

Bertus
Mfg Bertus
Benutzeravatar
Bertus
 
Beiträge: 905
Registriert: 03.2010
Wohnort: NRW/Sauerland
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich

Beitragvon Biggi » 08.02.2012, 22:24

das liest sich echt supergut
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 162513
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 988
Danke bekommen: 353x in 318 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rosi » 08.02.2012, 22:25

Das hört sich toll an! Bild
Liebe Grüße
Rosi

Was manche Menschen sich selbst vormachen, das macht ihnen so schnell keiner nach!
-Gerhard Uhlenbruck-
Benutzeravatar
Rosi
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 74454
Registriert: 03.2009
Wohnort: Schriesheim
Danke gegeben: 244
Danke bekommen: 105x in 88 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Ruhrpott » 09.02.2012, 07:01

Grünkohlsuppe kenne ich noch nicht!
Liebe Grüße
Ruhrpott




Stil ist nicht das Ende des Besens
:)
Benutzeravatar
Ruhrpott
 
Beiträge: 5069
Registriert: 04.2009
Wohnort: NRW/Ruhrgebiet
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 58x in 47 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Horrorweib » 09.02.2012, 08:26

Mamas Grünkohl ist zwar der beste, aber man kann ihn nicht dauernd essen.
Grünkohlsuppe ist mal was Neues. Danke.
Benutzeravatar
Horrorweib
 
Beiträge: 2627
Registriert: 11.2009
Wohnort: bei Magdeburg
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 45x in 34 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
web tracker