Aktuelle Zeit: 30.05.2020, 18:06

# Pudding-Kuchen - Bild/er S. 1,2,3,

Moderator: Biggi

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 6
Zugriffe: 461

# Pudding-Kuchen - Bild/er S. 1,2,3,

Beitragvon Ruhrpott » 19.05.2015, 14:05

Bild

Wunderbarer Puddingkuchen
12 Stücke
....einfach köstlich ohne Tütenpudding

Zutaten:
4 Eier
140 g Zucker
125 g Butter (Raumtemperatur)
1 Röhrchen Butter-Vanille Aroma
100 g Mehl
1/2 L lauwarme Milch

Zubereitung:
Eier trennen,
Eiweiß sehr steif schlagen und beiseite stellen.

Eigelb mit der Butter, Aroma und dem Zucker
3 Minuten mit dem Handmixer rühren.
(hohes Gefäß)
Mehl ebenfalls gut klumpenfrei unterrrühren,

Nun langsam die Milch darunter rühren.

Zum Schluss vorsichtig den Eischnee
gleichmäßig unterheben.

Die Teigmasse in eine gefettete
28er Quiche-Form gießen,
im vorgeheizten Ofen bei 165-170°C
Ober/Unterhitze 50-55 Min. backen.


Abkühlen lassen und
noch warm mit Puderzucker bestreuen.

Guten Appetit!
Liebe Grüße
Ruhrpott




Stil ist nicht das Ende des Besens
:)
Benutzeravatar
Ruhrpott
 
Beiträge: 5069
Registriert: 04.2009
Wohnort: NRW/Ruhrgebiet
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 58x in 47 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Puddingkuchen

Beitragvon momo » 19.05.2015, 15:39

Hey,

darf ich um ein virtuelles Stückchen dieser
ungemein leckeren Torte wohl höflich bitten??

Lieber Gruss von

momo
Es grüsst
momo
Benutzeravatar
momo
 
Beiträge: 6206
Registriert: 06.2009
Wohnort: Canada
Danke gegeben: 198
Danke bekommen: 112x in 96 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Puddingkuchen

Beitragvon Rosi » 19.05.2015, 16:18

Hmmm, der wird mir auch schmecken!
Danke für das tolle Rezept.
Liebe Grüße
Rosi

Kein Mensch ist so wichtig, wie er sich nimmt!!!
Immanuel Kant
Benutzeravatar
Rosi
 
Beiträge: 76313
Registriert: 03.2009
Danke gegeben: 547
Danke bekommen: 154x in 125 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Puddingkuchen

Beitragvon Nordlicht » 19.05.2015, 16:31

Tolles Rezept, schon gespeichert.
LG Nordlicht
Benutzeravatar
Nordlicht
 
Beiträge: 20605
Registriert: 03.2010
Wohnort: Langenhagen
Danke gegeben: 52
Danke bekommen: 103x in 81 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Puddingkuchen

Beitragvon Ruhrpott » 19.05.2015, 17:16

War richtig lecker..mhhmmm
:koc.dang.10:
Liebe Grüße
Ruhrpott




Stil ist nicht das Ende des Besens
:)
Benutzeravatar
Ruhrpott
 
Beiträge: 5069
Registriert: 04.2009
Wohnort: NRW/Ruhrgebiet
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 58x in 47 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Puddingkuchen

Beitragvon Rossi » 19.05.2015, 17:16

Lecker.
Haben wollen. :P :P :P
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 52000
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 206
Danke bekommen: 143x in 132 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Puddingkuchen

Beitragvon Gitti » 19.05.2015, 19:54

Pudding ist was für meinen Männe.
LG Gitti
Benutzeravatar
Gitti
 
Beiträge: 19383
Registriert: 03.2012
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 248x in 194 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Puddingkuchen

Beitragvon Sonnenblume » 19.05.2015, 19:57

Tolles Rezept, das mag bestimmt mein Göga!
Sonnenblume
 
Beiträge: 14997
Registriert: 02.2010
Danke gegeben: 76
Danke bekommen: 133x in 96 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Puddingkuchen

Beitragvon Lupinchen » 19.05.2015, 20:21

Hmmm. wirklich lecker und gar nicht schwierig, das ist wirklich was für uns.
Herzliche Grüße aus der schönen Pfalz!
Renate

Blumen sind das Lächeln der Erde
Benutzeravatar
Lupinchen
 
Beiträge: 15112
Registriert: 12.2014
Wohnort: Vorderpfalz an der Weinstraße
Danke gegeben: 102
Danke bekommen: 193x in 146 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Puddingkuchen

Beitragvon Biggi » 19.05.2015, 21:59

wunderbar lecker denke ich,
Fingi:1 Fingi:1 Fingi:1
Lieben Gruß Biggi
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 174769
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1086
Danke bekommen: 473x in 430 Posts
Geschlecht: weiblich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast