Aktuelle Zeit: 29.11.2020, 20:35

#Lachs-Terrine mit Meerrettich und Sellerie

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 650

#Lachs-Terrine mit Meerrettich und Sellerie

Beitragvon Biggi » 22.07.2011, 16:16

Lachs-Terrine mit Meerrettich u. Sellerie
.
Zutaten
100 g Lachs, geräuchert
6 Blatt Gelatine, o. Btl. für 6 Blatt
250 g Frischkäse
150 Quark
4 EL Milch, fettarme
1 EL Meerrettich mit Sahne
Salz, Pfeffer weiß
1 EL Zitronensaft
1 TL abgeriebene Zitro-Schale
150 g Sahne, steif schlagen
100 g Sellerie-Salat Glas
.
750 ml Terrinen-Form o. Backform mit Folie auskleiden
.
Zubereitung:
Gelatine nach Vorschrift einweichen
Käse, Quark, Rettich, Milch gut verquirlen
gut abgetropften Sellerie zufügen
noch mal gut verrühren.
Würzen mit:
Salz, Pfeffer, Saft und Schale.
.
Nach Anleitung die Gelatine auflösen,
von der Creme 3 EL einrühren
danach in die Käsecreme rühren.
Ca 20 Min. in den Kühlschrank stellen.
Wenn die Creme anfängt zu gelieren,
Sahne unterheben.
Creme abwechselnd mit dem Lachs einfüllen,
mit der Creme abschließen.
Mit Folie bedecken und kühl stellen
Mind. 3 Std. aber auch gut über Nacht.
.
Serviervorschlag:
Terrine auf eine Platte stürzen,
Folie abziehen,
In Scheiben schneiden.
Mit kleinen Lachsrosen verzieren,
und Servieren.
Oder Salat auf Tellern drapieren,
Scheiben dekorativ darauf anrichten
.
Guten Appetit!
Lieben Gruß Biggi
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 176680
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1102
Danke bekommen: 481x in 438 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 23.07.2011, 17:54

Hört sich lecker an.
danke Biggi.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 53513
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 211
Danke bekommen: 155x in 144 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

lachs meerrettich terrine lachs meerrettich pastete tsellerie terrine mit lachs
cron