Aktuelle Zeit: 18.11.2019, 19:32

#Tilapia mit buntem Eisbergsalat - Bild

Moderator: Liz

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 498

#Tilapia mit buntem Eisbergsalat - Bild

Beitragvon Gitti » 27.03.2012, 10:58

Da Tilapia zu der Familie der Barsche gehört, stelle ich es jetzt mal hier rein.
Aus meiner Blitzküche.

Bild


Tilapia (Buntbarsch) mit buntem Eisberg-Salat
2 Pers.
.
Zutaten
2 Tilapia-Filets
½ Zitrone
Salz
Zitronenpfeffer frisch gemahlen
Rosmarinzweig
1 EL Mehl
1 EL Butter
1 EL Öl
.
für den Eisberg-Salat
.
Zutaten
½ Eisbergsalat
6 Champignons
1 Möhre
½ Paprikaschote
½ Fenchelknolle
2 Frühllingszwiebeln
4 EL Olivenöl
3 EL Balsamicoessig
1 Tropfen Senf
Salz
Pfeffer
Zucker
ital. Kräuter gefroren
.
Zubereitung Fisch
Die Tilapiafilets kurz abspülen,
trocken tupfen und
mit viel Zitronensaft beträufeln.
Salzen, pfeffern,
die dunkle Seite mit etwas Mehl bestäuben und
in heißer Butter und Öl braten.
.
Ein paar kleine Rosmarinzweige
(und evtl. halbierte Knoblauchzehen dazwischen legen).
.
Wenn die bemehlte Seite goldbraun ist,
wenden und die andere Seite kurz anbräunen.
.
Zubereitung Salat:
Das Gemüse putzen/schälen, waschen.
Champignons, Möhre und Frühlingszwiebeln in Scheiben schneiden.
Eisbergsalat, Fenchel und Paprika in Streifen schneiden.
Öl, Essig, Senf, Salz, Pfeffer, Zucker und Kräuter
zu einer Marinade verrühren und
mit den anderen Zutaten vermengen.
.
Guten Appetit!
Zuletzt geändert von Gitti am 27.03.2012, 12:36, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Gitti
 
Beiträge: 19382
Registriert: 03.2012
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 248x in 194 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon ludmilla1 » 27.03.2012, 10:59

Du hast ja tolle Rezepte, danke.
Mit den Jahren wird das Leben nicht leichter,
aber es kann schöner und größer werden.
Benutzeravatar
ludmilla1
 
Beiträge: 12243
Registriert: 03.2009
Wohnort: südl. von Hildesheim
Danke gegeben: 66
Danke bekommen: 63x in 52 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Macey2806 » 27.03.2012, 11:31

Tolles Rezept!
Von diesem Fisch habe ich vorher noch
nie etwas gehört.
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 31416
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 73x in 56 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rosi » 27.03.2012, 11:52

Sowas mögen wir......lecker!! Bild
Liebe Grüße
Rosi

Kein Mensch ist so wichtig, wie er sich nimmt!!!
Immanuel Kant
Benutzeravatar
Rosi
 
Beiträge: 76316
Registriert: 03.2009
Danke gegeben: 547
Danke bekommen: 154x in 125 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 27.03.2012, 12:11

Ein schönes Rezept
den Tilapia, hole ich mir auch viel auf den Kanaren.
Hier bekomme ich ihn nicht immer
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 169098
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1033
Danke bekommen: 417x in 378 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Gitti » 27.03.2012, 12:42

Wir mögen Tilapia sehr gerne. Leider hab ich ihn bisher
auch nur ganz selten frisch bekommen und nehme
daher meistens gefrorenen.
Benutzeravatar
Gitti
 
Beiträge: 19382
Registriert: 03.2012
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 248x in 194 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 27.03.2012, 12:55

Das ist ja das Problrm, das mman ihn nicht frisch bekommt,
meine hier bei uns,
aber ich denke mir da der weg vom Nil-Delta ja nun arg weit ist
gibts den eh nur gefroren,
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 169098
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1033
Danke bekommen: 417x in 378 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Nordlicht » 27.03.2012, 14:21

Das ist wieder ein Rezept
für mich. Lecker.
LG Nordlicht
Benutzeravatar
Nordlicht
 
Beiträge: 20287
Registriert: 03.2010
Wohnort: Langenhagen
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 103x in 81 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon knoellchen » 27.03.2012, 15:15

lecker!
Sieht auch noch toll aus!
LG Knoellchen
Benutzeravatar
knoellchen
 
Beiträge: 12089
Registriert: 03.2009
Wohnort: Hildesheim
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 40x in 34 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Gitti » 27.03.2012, 16:05

Biggi, ich habe eben auch schon überlegt,
wo ich den frischen Tilapia her hatte.
Ich meine, den hab ich mal in Köln-Süd gekauft.
Aber da wir sehr viel Fisch essen.... könnte es
auch sein, dass es ein anderer war. Bild
Benutzeravatar
Gitti
 
Beiträge: 19382
Registriert: 03.2012
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 248x in 194 Posts
Geschlecht: weiblich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste