Aktuelle Zeit: 18.01.2019, 23:10

# Sauerbraten v. Schwein

Moderator: Rosi

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 39

# Sauerbraten v. Schwein

Beitragvon Biggi » 15.12.2018, 14:42

Sauerbraten vom Schweine
ca 6-8 Portionen

Zutaten:
ca 2 kg Schweinenacken ohne Knochen
Salz, Pfeffer, Chili

Marinade:

500 ml Wasser
100 ml Apfel- oder Balsamico hell-Essig,
1 TL Pfefferkörner bunte
4 Wacholderbeeren,
300 g gewürfelte Möhren,
2 Zwiebeln, in Ringe

Backofen auf 180 Grad
Backzeit ca 60-80 Min.

Zubereitung:

Wasser mit Pfeffer und Wacholder aufkochen.
Abkühlen lassen
Jetzt alle Zutaten für die Marinade vermischen

Fleisch in großen Gefrierbeutel legen,
Sud angießen
Mind. 24 Std ziehen lassen

Braten aus der Marinade nehmen und trocken tupfen.

Einen Bratentopf mit Fett erhitzen
Im Fett von allen Seiten anbraten.
Würzen.
Die Marinade s an der Seite angießen.
Kessel auf mittl., oder unterste Schiene stellen
Garen

Braten heraus nehmen und warm stellen.
Den Sud durch ein Sieb passieren,
dabei das Gemüse durchdrücken
aufkochen und
nach Belieben würzen und bei Bedarf binden.
Den Braten in Scheiben schneiden und
wer mag
in der Sauce noch ca 15 Min bei kleiner Hitze ziehen lassen.

Guten Appetit!
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 162497
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 988
Danke bekommen: 353x in 318 Posts
Geschlecht: weiblich

folgende User möchten sich bei Biggi bedanken:

Re: # Sauerbraten v. Schwein

Beitragvon Biggi » 15.12.2018, 14:43

Leider sind im Moment keine Bilder verfügbar
irgendwie entfleucht
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 162497
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 988
Danke bekommen: 353x in 318 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Sauerbraten v. Schwein

Beitragvon momo » 15.12.2018, 17:53

Liest sich sehr lecker - danke dafuer!

Gruss
momo
Es grüsst
momo
Benutzeravatar
momo
 
Beiträge: 5616
Registriert: 06.2009
Wohnort: Canada
Danke gegeben: 109
Danke bekommen: 91x in 78 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Sauerbraten v. Schwein

Beitragvon Rosi » 15.12.2018, 18:00

Das hört sich auch gut an! Fingi:1
Liebe Grüße
Rosi

Was manche Menschen sich selbst vormachen, das macht ihnen so schnell keiner nach!
-Gerhard Uhlenbruck-
Benutzeravatar
Rosi
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 74454
Registriert: 03.2009
Wohnort: Schriesheim
Danke gegeben: 244
Danke bekommen: 105x in 88 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Sauerbraten v. Schwein

Beitragvon Biggi » 15.12.2018, 19:09

Das war so lecker,
richtig toll
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 162497
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 988
Danke bekommen: 353x in 318 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Sauerbraten v. Schwein

Beitragvon Lupinchen » 15.12.2018, 20:58

Wir essen ja gerne Sauerbraten,
aber auf die Idee den aus Schweinefleisch.
zu machen bin ich noch gar nicht gekommen.
War sicher sehr zart, das Fleisch.
Herzliche Grüße aus der schönen Pfalz!
Renate

Blumen sind das Lächeln der Erde
Benutzeravatar
Lupinchen
 
Beiträge: 12998
Registriert: 12.2014
Wohnort: Vorderpfalz an der Weinstraße
Danke gegeben: 94
Danke bekommen: 166x in 123 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Sauerbraten v. Schwein

Beitragvon Biggi » 15.12.2018, 21:52

ja das war wunderbar
hab noch ein Stück im TK
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 162497
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 988
Danke bekommen: 353x in 318 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Sauerbraten v. Schwein

Beitragvon Rossi » 17.12.2018, 22:45

Klingt sehr lecker
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 47199
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 175
Danke bekommen: 70x in 67 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

web tracker