Aktuelle Zeit: 19.01.2021, 00:29

Gewürzgurken-Herstellung - Bilder S.1,2, erl

Moderator: Liz

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 452

Re: Gewürzgurken-Herstellung

Beitragvon Rossi » 03.08.2020, 21:30

Wow.
Fleißig
Die schmecken wenn sie fertig sind nach mehr.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 53579
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 211
Danke bekommen: 155x in 144 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Gewürzgurken-Herstellung

Beitragvon kdb » 16.08.2020, 20:19

gestern und heute habe ich die gurken eingekocht. es wäre ja schade, wenn sie vergammeln.

Bild

nach dem "eintüten" in die gläser kamen sie in meinen bielmeier bei 85 grad und 10 minuten. danach hat der bielmeier alleine ausgeschaltet. nach etwa einer halben stunde habe ich das wasser abgelassen und die gläser zum abkühlen aus dem topf genommen.

Bild

nach dem abkühlen habe ich sie in den schuppen ins regal gestellt.

Bild

insgesamt sinds 52 gläser geworden.

kdb
Steuern erheben heißt, die Gans so zu rupfen,
dass man möglichst viele Federn mit möglichst wenig Gezische bekommt.
(Jean Baptiste Colbert)
Benutzeravatar
kdb
 
Beiträge: 16916
Registriert: 06.2012
Wohnort: Brandenburg
Danke gegeben: 635
Danke bekommen: 239x in 194 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Gewürzgurken-Herstellung

Beitragvon Rossi » 16.08.2020, 21:27

Oh wie lecker.
Da habt ihr erstmal genug Vorrat.
Wäre echt zu schade gewesen
wenn sie vergammelt wären.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 53579
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 211
Danke bekommen: 155x in 144 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Gewürzgurken-Herstellung

Beitragvon Nanexa » 16.08.2020, 22:51

sehr klasse, kdb!

wie viel wasser hast du in den topf gemacht?

also unterhalb der deckel, oder die deckel auch mit unter wasser?
Schuhe sind Rudeltiere! LG, Nexi
_________
Ich bin nur verantwortlich für das, was ich sage; nicht für das, was ihr versteht.
_________
Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen,
wohin wir kämen, wenn wir gingen.
Benutzeravatar
Nanexa
 
Beiträge: 21507
Registriert: 08.2010
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 132
Danke bekommen: 257x in 224 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Gewürzgurken-Herstellung

Beitragvon kdb » 16.08.2020, 23:17

die untere etage komplett unter wasser, die obere bis etwa 2-5 cm über wasser

kdb
Steuern erheben heißt, die Gans so zu rupfen,
dass man möglichst viele Federn mit möglichst wenig Gezische bekommt.
(Jean Baptiste Colbert)
Benutzeravatar
kdb
 
Beiträge: 16916
Registriert: 06.2012
Wohnort: Brandenburg
Danke gegeben: 635
Danke bekommen: 239x in 194 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Gewürzgurken-Herstellung

Beitragvon Nanexa » 16.08.2020, 23:27

ok, danke!
ich war nämlich unsicher, ob die deckel unter wasser "dürfen".
Schuhe sind Rudeltiere! LG, Nexi
_________
Ich bin nur verantwortlich für das, was ich sage; nicht für das, was ihr versteht.
_________
Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen,
wohin wir kämen, wenn wir gingen.
Benutzeravatar
Nanexa
 
Beiträge: 21507
Registriert: 08.2010
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 132
Danke bekommen: 257x in 224 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Gewürzgurken-Herstellung

Beitragvon kdb » 16.08.2020, 23:39

nun ja,

das erhitzen drückt die luft auss dem glas, der gummi verhindert das rücklaufen von wasser und luft.

kdb
Steuern erheben heißt, die Gans so zu rupfen,
dass man möglichst viele Federn mit möglichst wenig Gezische bekommt.
(Jean Baptiste Colbert)
Benutzeravatar
kdb
 
Beiträge: 16916
Registriert: 06.2012
Wohnort: Brandenburg
Danke gegeben: 635
Danke bekommen: 239x in 194 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Gewürzgurken-Herstellung

Beitragvon Biggi » 17.08.2020, 14:45

lecker siehts aus
Lieben Gruß Biggi
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 176726
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1102
Danke bekommen: 481x in 438 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Gewürzgurken-Herstellung - Bilder S.1,2,

Beitragvon Liz » 20.08.2020, 13:34

Die sehen toll aus
Lasst es euch schmecken!!
Ich beneide nicht die anderen,
sie haben vieles, was ich gar nicht will

Wer die Gegenwart nicht genießt,
hat in der Zukunft keine schöne Vergangenheit
Benutzeravatar
Liz
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 30011
Registriert: 03.2009
Wohnort: Nähe Worms
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 85x in 77 Posts
Geschlecht: weiblich

Vorherige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron