Aktuelle Zeit: 14.11.2018, 03:42

Dörren

Moderator: Rosi

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 590

Beitragvon Biggi » 17.12.2011, 00:53

Büdde auch von dem Gerät. Terra,
ich kenne die Dinger so nicht, meine ichBild
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 161182
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 968
Danke bekommen: 331x in 300 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Terra » 17.12.2011, 00:56

Biggi,

ja klar, das Gerät als auch das Ergebnis.

GlG

Terra
Carpe diem
Benutzeravatar
Terra
 
Beiträge: 1310
Registriert: 10.2009
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 17.12.2011, 00:59

supi, da freu ich mich echt drauf
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 161182
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 968
Danke bekommen: 331x in 300 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rosi » 17.12.2011, 01:04

UND ich auch, Bildwie gesagt, DAS interessiert mich..jahaaaa..!!! Bild
Liebe Grüße
Rosi

Während du Pläne schmiedest, fällt dein Schicksal, lachend vom Stuhl!
Benutzeravatar
Rosi
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 73673
Registriert: 03.2009
Wohnort: Schriesheim
Danke gegeben: 233
Danke bekommen: 96x in 81 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Horrorweib » 17.12.2011, 18:35

Ich hab auch so ein Teil von Tchib#. Damit trockne ich meine Tomaten und Chili, mache Apfelringe,
Bananenchips und auch Ananasscheiben.
Ich hab auch schon mal versucht Biltong, also Trockenfleisch selbst zu machen,
aber da ist mir doch die ekaufte Variante - noch - lieber.
Getrocknete Tomaten kann man sehr unterschiedlich verwenden.
Sehr stark getrocknete (lassen sich nicht mehr biegen sondern zerbröseln)halten sich über mehrere Jahre.
Man kan sie mörsewrn und in Soßen einstreuen oder in Soßen im ganzen mitkochen.
Angetrocknete aber noch biegsame lassen sich in Öl einlegen, pur nasche, in Pasta-Soßen verarbeiten
oder zu einem tollen Brotaufstrich verarbeiten.
Chilis mixe ich zu Pulver verschiedener Schärfe.
Apfelringe können auch Allergiker essen und sind für mich so ziemlich die einzige Möglichkeit
richtig bei Äpfeln rein zu hauen. Ach es gibt zig Möglichkeiten für Dörrware.
Un mit dem Fleisch probiere ich demnächst ein neues Rezept aus.
Benutzeravatar
Horrorweib
 
Beiträge: 2626
Registriert: 11.2009
Wohnort: bei Magdeburg
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 45x in 34 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Terra » 02.01.2012, 01:56

oh Menno,

leider wurde alles aufgegessen, sodass nix mehr zum Dörren
übrig geblieben ist.

Darf ich euch mal einen Link einstellen, damit ihr euch das
Gerät ansehen könnt? Meine Fotos bringen das nicht so richtig
zum Ausdruck:

http://www.westfalia.de

Das preisgünstigste Gerät (29,99 €) mit 5 Einsätzen zeigt das am besten.

LG

Terra
Carpe diem
Benutzeravatar
Terra
 
Beiträge: 1310
Registriert: 10.2009
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Horrorweib » 02.01.2012, 09:43

Das zeigt zwar das Warenangebot von Westfalia (akuschrauber usw-) aber nur nicht deinen Dörrautomat.
Den gibts demnächst bestimmt wieder bei Tchibo.
Benutzeravatar
Horrorweib
 
Beiträge: 2626
Registriert: 11.2009
Wohnort: bei Magdeburg
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 45x in 34 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Macey2806 » 02.01.2012, 09:50

Das ist eine gute Idee!Bild
Hab zwar schon von so einem Gerät
gehört, kenne aber nur die Variante,
das Obst im Backofen zu dörren.
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 31415
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 73x in 56 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rosi » 02.01.2012, 21:49

Ich habs gefunden.......:

DÖRR-GERÄT
Terra,das ist ja klasse!
Liebe Grüße
Rosi

Während du Pläne schmiedest, fällt dein Schicksal, lachend vom Stuhl!
Benutzeravatar
Rosi
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 73673
Registriert: 03.2009
Wohnort: Schriesheim
Danke gegeben: 233
Danke bekommen: 96x in 81 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 02.01.2012, 22:23

Also da würde ich sagen, auch für das Geld, das wäre doch supergutBild
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 161182
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 968
Danke bekommen: 331x in 300 Posts
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron